Rihanna Inspiriert vom eigenen Geschmack

Rihanna
© CoverMedia
Superstar Rihanna verriet, was sie zu ihrer jüngsten Frühjahr/Sommerkollektion 2013 für die High-Street-Ladenkette River Island inspirierte.

Rihanna (25) gestand, dass sie "egoistisch" war, als sie ihre River-Island-Kollektion entwarf.

Die Sängerin ('Diamonds') gewährte in einem Video, das hinter den Kulissen gedreht wurde, einen ersten Blick auf ihre neue Linie für die High-Street-Marke. Außerdem verriet die Inselschönheit in dem Clip, was ihre jüngste Frühjahr/Sommerpalette 2013 inspirierte. "Ich wollte einfach Zeug, das ich tragen würde, weil es letzten Endes das war, was mich zum Designen gebracht hat - Dinge auf den Ständern zu sehen, die großartig waren, aber die etwas mehr ich hätten sein können", plauderte die R'n'B-Grazie aus. "Vielleicht hätten sie ein bisschen länger oder kürzer sein oder ein bisschen mehr Sexappeal oder ein bisschen weniger haben können. Ich wollte Klamotten für fette Tage machen; Zeug, das ich tragen will. Ich war egoistisch. Hoffentlich haben meine Freunde und Menschen, die bei River Island einkaufen, den gleichen Geschmack."

In dem Video zeigen Rihanna und ihr Co-Designer Adam Selman Stücke aus der neuen Kollektion, darunter Batik-Jumpsuits mit Blumenprint, hochtaillierte Skaterröcke und die bauchfreien Markenzeichen-Tops des Stars. Darüber hinaus erzählte die Künstlerin auch, wie sie dazu kam, die einzelnen Stücke zu kreieren. "Ich machte ein Teil für jeden aus meiner Crew, wir haben alle verschiedene Körpertypen und verschiedene Geschmäcker - einige sind mutiger als andere", erklärte sie. "Ich denke, weil doch so die Frauen auf der Welt sind. Wir sind alle verschieden, wir mögen unterschiedliche Sachen, wir haben verschiedene Anlässe und unterschiedliche Stimmungen."

Die neueste River-Island-Kollektion von Rihanna soll am 25. Mai in die Läden kommen.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken