Rihanna: Cara Delevingne ist ihr Schützling

R'n'B-Star Rihanna kümmert sich als Mentorin um Cara Delevingne, die angeblich eine Karriere als Musikerin anstrebt.

Rihanna (25) nimmt Cara Delevingne (20) anscheinend unter ihre Fittiche, um ihr bei ihren ersten Schritten als Sängerin zu helfen.

Mit ihren Auftritten auf den Fashion Weeks machte das angesagte Model Schlagzeilen, wo es für Labels wie DKNY lief. Nach getaner Arbeit feierte die Britin mit Stars wie Rita Ora (22, 'R.I.P.') und Harry Styles (19, 'Gotta Be You'). Vor Kurzem berichteten die Medien, dass Delevingne für eine Zeit lang in Los Angeles leben will, um dort eine Musikkarriere in Angriff zu nehmen. Gerüchten zufolge wird die Schöne drei Wochen in Rihannas ('Diamonds') neuem 6 Millionen Euro Anwesen wohnen. Dort hat ihr die Musikerin sogar einen Teil des Hauses zugedacht, dass sie 'The Palace' nennt. "Sie hat ihren eigenen begehbaren Kleiderschrank und RiRi hat gesagt, sie kann so lange bleiben, wie sie will", verriet ein Insider dem britischen 'Grazia'-Magazin.

Rihanna und Delevingne sind seit zwei Jahren miteinander befreundet. Das Aufsehen erregende Zweiergespann sorgte für Chaos, als es London nach der Modenschau von Rihannas River Island-Kollektion unsicher machte. Erst kürzlich schwärmte das Model davon, wie sehr sich Rihanna um sie kümmert und das wird sie nun auch in L.A. machen: "Obwohl Rihanna alle Hände voll mit ihrer eigenen Tour zu tun hat, wird sie Cara einigen der wichtigen Namen der Industrie vorstellen sowie ihrem Freund Chris Brown. Sie wird sie auch mit ins Studio nehmen, um ein paar Songs mit ihr aufzunehmen", fügte der Alleswisser hinzu.

Vielleicht erleben wir Rihanna und Cara Delevingne ja eines Tages zusammen auf der Bühne?

Themen

Erfahren Sie mehr: