Penélope Cruz: Regiedebüt für Dessous

Schauspielerin Penélope Cruz hat für das exklusive Unterwäsche-Label "Agent Provocateur" einen Werbeclip gedreht. Neben Model Irina Shayk holte sie dafür auch ihre eigenen Familienmitglieder vor die Kamera

Oscarpreisträgerin Penélope Cruz (39) hat es ausnahmsweise hinter die Filmkamera verschlagen.

Ab sofort gibt es ihr Debüt als Regisseurin in einem kurzen Film für "Agent Provocateur" zu sehen. Die spanische Schauspielerin ("To Rome With Love") designte zuvor mit ihrer Schwester Mónica (36) eine Lingerie-Kollektion für das Label. Nun führte die ältere der Cruz-Schwestern bei dem dazu passenden Kurzfilm auch Regie, der der Öffentlichkeit ihre "L'Argent"-Linie am gestrigen Abend (31. Juli) in London präsentierte. "[Der Film] ist sehr persönlich und wichtig für mich. Eine sehr interessante Erfahrung. Sie haben mir alle Freiheiten gelassen und ich war in der Lage, die Story so zu erzählen, wie ich es wollte", erklärte Cruz gegenüber "'WWD". "Ich zeige Frauen mit allen Figuren und in jedem Alter, weil es sehr wichtig für mich war, allen Frauen begreiflich zu machen, dass diese Marke für jeden geeignet ist."

Auch der Familiensinn wird bei der Schönheit groß geschrieben: Der Film wurde in Madrid in der Familienregion von Cruz gedreht. Cruz, die gerade ihr zweites Kind, eine Tochter, mit ihrem Ehemann und Schauspielkollegen Javier Bardem (44, "James Bond 007: Skyfall"') zur Welt brachte, engagierte ihre Schwester als Model und ihren Bruder Eduardo Cruz (28) als Musikkomponisten. Auch ihr oscarprämierter Ehemann hat in dem Clip einen kurzen Auftritt. Sehen Sie hier eine verkürzte Fassung des Werbespots:

Video

Penélope Cruz für Agent Provokateur

section

Der kurze Werbefilm beinhaltet außerdem eine Vielfalt an Frauen, die die Unterwäschelinie von "L'Argent" tragen, einschließlich Irina Shayk (27), die die Hauptattraktion der Werbung ist. "Ich habe Irina gewählt, weil sie so eine lebhafte Frau ist und mit all diesen wunderschönen Frauen in der Kampagne brauchte ich wirklich jemanden, der die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich lenkt", so Cruz. Das russiche Model ist seit 2010 mit dem Fußballer Cristiano Ronaldo liiert.

Die Kollektion "L'Argent" der Cruz-Schwestern ist ab August erhältlich und beinhaltet 15 Styles, jeder davon mit sieben oder acht Stücken, einschließlich Slips und Korsetts.

Die Neuigkeit eines Fünf-Jahres-Vertrages zwischen "Agent Provocateur" und den spanischen Geschwistern kam letzten Oktober auf. "Es ist für mich und Mónica so spannend, an Bord dieses neuen Abenteuers zu gehen", schwärmte Cruz in der Zeit. "Wir waren schon immer große Fans von 'Agent Provocateur' und wir freuen uns beide sehr über diese Langzeit-Kooperation. Wir fühlen uns glücklich, Teil dieses tollen Teams zu sein."

Wie die Arbeit am Werbespot ablief, zeigt dieses Making-of-Video:

Making-of

Penélope Cruz für Agent Provokateur

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche