Paulo Almeida + Marta Marques Als Team an die Spitze

Paulo Almeida + Marta Marques
© CoverMedia
Die zwei Gründer von Marques'Almeida erinnerten sich daran, wie sie sich in der Uni zum ersten Mal zusammentaten - ein Power-Duo war geboren

Marta Marques und Paulo Almeida sind beide "stark" - trotzdem unterscheiden sie sich auch in einigen Design-Punkten sehr.

Das kreative Team gründete sein Label 2011 und ist nun für seine einzigartige Ästhetik, lässigen Denim-Stücke und ausgefranste Kreationen berühmt.

Beide Modeexperten wuchsen in Portugal auf und begegneten sich erstmals 2005, als sie an der CITEX Fashion School studierten. Während sie heutzutage bei der Arbeit Harmonie pur versprühen, haben sie das damals so nicht kommen sehen. "Da gab es diesen Underground-Laden in Porto [Stadt in Portugal], wo wir für gewöhnlich hingingen, um Baggy-Jeans zu bekommen. Es ging mehr um diese Sachen als darum, sich Modenschauen anzusehen", erklärte Marta gegenüber der britischen Ausgabe des "InStyle"-Magazins. "Wir sind beide sehr stark und sehr unterschiedlich."

Auch die Entwürfe der beiden Talente waren anders. "Meine Designs waren ziemlich clean und sehr kalt, und bei Marta handelte alles von Stämmen und Texturen", erzählte Paulo liebevoll auf die Frage, ob es anfangs irgendwelche Ähnlichkeiten bei ihm und seiner Kollegin gab.

Letztendlich zogen sie beide nach London und studierten 2009 an der renommierten Central Saint Martins Modeschule, wo sie auf spätere Kollegen wie Phoebe English und Simone Rocha trafen.

Seitdem Marta und Paulo ihre erste gemeinsame Linie präsentierten, war klar: Mit vereinten Kräften geht es besser. Sie zeigten ihre Kollektion erst ihren Lehrern, dann ging es auf die Fashion Week: "Es alleine zu tun erschien mir verrückt. Wir dachten, wenn wir es sowieso zusammen machen wollen, sollten wir es vielleicht jetzt schon [während der Uni-Zeit] versuchen, während wir Leute haben, die uns unterstützen oder uns sagen "Nein, das ist eine schreckliche Idee. Tut das nicht." Die Tutoren waren unglaublich", lächelte die Designerin über die Erinnerung, als sie ihre Abschlusskollektion gemeinsam mit Paulo an der Uni vorführte.

So wie mit ihren Kreationen für Marques'Almeida haben sich die beiden auch schon mit der Modekette Topshop für eine gemeinsame Kollektion zusammengetan - in einem Team arbeitet das dynamische Duo eben am liebsten.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken