Patrick Robinson: Comeback mit Pashko

Designer Patrick Robinson arbeitet an einer neuen Sportbekleidungslinie mit dem Namen Pashko.

Patrick Robinson sammelt Spenden für sein neues Label Pashko.

Nachdem der Designer die Modemarke Gap im Mai 2011 verließ, hat er sich aus der Fashion-Industrie zurückgezogen und angeblich einige ausgedehnte Reisen unternommen. Jetzt ist er bereit für ein Comeback und bringt eine neue Kollektion auf den Markt, die den Namen Pashko trägt. Pashko ist ein altgriechisches Wort und bedeutet Leidenschaft. Der Ehemann von Virginia Smith, der Moderedakteurin der US-amerikanischen 'Vogue', scheute für sein neues Projekt vor der finanziellen Hilfe großer Geldgeber zurück und hat eine interessante Alternative gefunden, um sein neues Business zu gründen. Mit der Hilfe der Internetseite Kickstarter, die Unternehmern einen Neustart mit Spenden ermöglicht, gelang es Robinson, genügend Geld zu sammeln. Jeder kann so viel spenden, wie er will - bei einem Minimum von einem Dollar - und der Modeschöpfer bietet im Gegenzug verschiedene Belohnungen an, wie ein Abendessen mit ihm persönlich. Seine Internetseite ist erst seit einem Tag online, doch hat sie ihm bereits mehr als 7.600 Euro von den benötigten 38.000 Euro für seine erste Lieferung im Juli verschafft. Auf der Webseite zeigt Robinson auch einige seiner neuen Kreationen, wie zum Beispiel Baumwollshirts, Cargo-Shorts und Khaki-Hosen. Für den Designer ist der persönliche Kontakt besonders wichtig: "Als ich das Geschäftsmodell für Pashko entwarf, war für mich am wichtigsten, dass ich mit meinen Kunden in direkte Verbindung treten kann. Kickstarter erlaubt mir, genau das zu tun und das Feedback in den Prozess einzubinden. Eine Modekollektion auf den Markt zu bringen, ist heute ganz anders als vor fünf Jahren und so entwickelt sich Fashion meiner Meinung nach. Kickstarter ist nicht nur eine der innovativsten Plattformen für die Gründung eines Geschäfts, sondern auch ein Mittel, um ein Bewusstsein unter Einflussnehmern zu schaffen", schloss Patrick Robinson.

Themen

Erfahren Sie mehr: