Paris Hilton: Begeistert von DVF

It-Lady Paris Hilton liebt den Stil der Designerin Diane von Fürstenberg

Paris Hilton (32) begeisterte sich über die neuen Entwürfe von Diane von Fürstenberg (66).

Das amerikanische Society-Wunder ('The Simple Life') besuchte mit seiner Schwester Nicky (29) am Sonntag im Rahmen der New York Fashion Week die Show der Belgierin. Einige besonders einprägsame Stücke der Designerin waren ein Minikleid mit schwarz-weißem Schachbrettmuster und ein Kleid im Schlangenhaut-Look. Auch das Supermodel Naomi Campbell (43) sorgte mit ihrem Überraschungsauftritt in einem schwarz-gold verzierten Kleidchen für Furore. Begeistert von den Kreationen der Modemacherin wandte sich die Hotelerbin auf Twitter an ihre Fans. "Habe die Laufstegshow von DVF heute wirklich genossen. Diane ist so schick, ich liebe ihren Stil. Alle ihre Kleider sind immer wunderschön und weiblich", befand die einstige Party-Königin.

Fashion Week NY

Neue Mode im Big Apple

Michael Kors Frühjahr 2014
Rodarte Frühjahr 2014
Rodarte Frühjahr 2014
Vera Wang Frühjahr 2014

13

Die blonde Schönheit und ihre Schwester wurden günstigerweise auch noch zu einem Essen eingeladen, das zu Ehren der neuen DVF-Kollektion gegeben wurde. Die beiden befanden sich dabei zum einen in der Gesellschaft der Modeexpertin, zum anderen waren auch Hollywood-Stars wie Jessica Alba (32, 'Der Glücksbringer') im 'The High Line'-Park zugegen. Nicky Hilton wurde auch gleich von den Fotografen des Labels abgelichtet, die den Stargast stolz auf dem Instagram-Account der Marke präsentierten.

Paris Hilton wird häufig in Entwürfen von Diane von Fürstenberg gesehen. Allerdings versieht sie ihre Outfits meist mit einer persönlichen Note: Die Nachwuchs-DJane mag es zum Beispiel, mithilfe von Schleifen ihrem Ensemble den letzten Schliff zu verleihen. "Ich liebe Schleifen, sie machen jedes Outfit wirklich weiblich und süß", teilte Paris Hilton vor Kurzem ihren Twitter-Anhängern mit.

Themen

Erfahren Sie mehr: