Nicole Scherzinger Mehr Pailletten, bitte!

Nicole Scherzinger
© CoverMedia
Zur Weihnachtszeit hat Sängerin Nicole Scherzinger einen Mode-Wunsch: Frauen sollen sich zu den Festtagen in Pailletten-Outfits schmeißen

Nicole Scherzinger (35) beharrte darauf, dass man mit Pailletten nichts falsch machen könne.

Die Musikerin ('Whatever U like') ist ein großer Fan der Weihnachtsparty-Saison und liebt es, sich dafür so richtig aufzubrezeln. Sie verstehe nicht, wieso Frauen zu diesem Anlass modisch nicht etwas risikofreudiger seien. Immerhin sei es die einzige Zeit, zu der in Fashion-Fragen alles erlaubt ist. "Mit Pailletten liegt man nie falsch. Ich liebe Pailletten - sie machen alles festlicher. Ich liebe einen guten Schal, einen guten Schuh", verriet sie in der britischen Ausgabe des 'OK!'-Magazins. "Momentan stehe ich total auf Leder-Handschuhe mit Cut-Outs. Ich habe ein Paar von All Saints mit Schmucksteinen drauf. Man kann sie schlicht tragen oder sie mit allem Möglichen kombinieren - einem Kleid oder einer Jeans."

Während sie stolz auf ihren guten Mode-Geschmack und bekannt dafür ist, zu gewissen Veranstaltungen viel Haut zu zeigen, gibt es gewisse Looks, wo sie eine Grenze zieht. Auf der Bühne verstehe sie, dass Künstler die Aufmerksamkeit auf sich ziehen müssen, aber super-enge Looks seien für die Schöne dennoch kein Hit. "Ich denke, ein Body in Nude", antwortete Scherzinger, als sie gefragt wurde, ob es etwas gäbe, was sie niemals tragen würde. "Ich weiß nicht, wie gut das aussehen würde - dieses teigige Nude auf meiner Haut . außerdem wäre es vielleicht auch nicht so schmeichelhaft an meinen Oberschenkeln."

Diese Meinung kam etwas überraschend, da die Musikerin ein großer Fan der Pop-Queen Jennifer Lopez (44, 'On the Floor') ist - die schon zuvor in genau so einem Look unterwegs war. "Als ich jünger war, wollte ich J.Lo sein, also färbte ich meine Haare blond mit Strähnchen, aber es sah eher grün wie Erbrochenes aus. Dann hatte ich Stachelschwein-Locken, wie ich sie nenne, weil meine Haare ungesund und brüchig waren", lachte Nicole Scherzinger früher.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken