VG-Wort Pixel

Nicole Richie Ihre Style-Entwicklung ist beeindruckend

Nicole Richie
© CoverMedia
Die Style-Entwicklung des It-Girls Nicole Richie ist laut der Promi-Stylistin Joey Tierney vorbildhaft.

Nicole Richie (31) und ihre "super schicken" Looks kann man für weitaus weniger Geld einfach nachmachen - findet die Top-Stylistin Joey Tierney.

Der Reality-Star ('The Simple Life') ist für seine modebewusste Kleiderwahl berühmt und beeindruckte jüngst mit einer Designer-Kombination, während er für seine neue AOL-Serie 'Candidly Nicole' gedreht hat.

Die Amerikanerin begeisterte in einem teuren, lockeren Ensemble - bestehend aus einem Top von Balmain für umgerechnet 445 Euro und einer gestreiften, weit ausgestellten Seidenhose des gleichen Designers, für die man umgerechnet 1.060 Euro locker machen müsste.

"Dieses Jahr bin ich am meisten von Nicole Richies Style-Entwicklung beeindruckt. Sie ist zu einer großen Fashion-Ikone geworden und ich liebe den Look, den sie bei 'Candidly Nicole' trägt, er ist locker, jedoch superschick", schwärmte Tierney im 'OK!'-Magazin.

Die Stylistin verriet auch, dass Fashionistas, die knapp bei Kasse sind, diesen Look ganz einfach und günstiger nachkaufen könnten. Dazu soll frau sich eine weite, gestreifte Hose von farfetch.com besorgen, ein Top mit Tiger-Optik für nur umgerechnet 11 Euro über Forever21.com kaufen und das mit einem Cardigan von Helmut Lang für 106 Euro kombinieren. "Der lange Blazer ist super für die Arbeit, dann kannst du ihn danach ganz einfach ausziehen, wenn du mit deinen Freunden ausgehst und siehst immer noch fabelhaft aus", erklärte die Mode-Expertin. "Streifen sind auch ein großer Trend in diesem Jahr und ein Liebling auf den Frühjahr/Sommer-Laufstegen. Es gibt außerdem tolle Lösungen für Frauen, die Angst haben, dazu gewagte Muster zu tragen."

Nicole ist mit dem 'Good Charlotte'-Frontmann Joel Madden (34, 'The Anthem') verheiratet und das Paar hat zusammen zwei Kinder - die fünfjährige Harlow und den drei Jahre alten Sparrow. Das Starlet hatte kürzlich im 'People Magazin' enthüllt, dass ihr Ehemann bei der Kindererziehung zwar sehr hilfreich ist, dasselbe aber nicht in Fashion-Fragen gilt. "Nein, er hat gerade mal vor einem Jahr bemerkt, dass ich einen Pony trage und wir sind seit sieben Jahren zusammen. Ich warte noch auf alles, was unterhalb meines Halses ist, er hat gerade erst meinen Pony entdeckt", kicherte Nicole Richie.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken