Nicole Richie: Erwecke die innere Katze in dir

Modemacherin Nicole Richie scheint sich schon sehr auf Halloween zu freuen und kam zu einer Veranstaltung im Kätzchen-Look

Nicole Richie (32) zeigte ihre animalische Seite - glücklicherweise bestand die nicht aus wilden Krallen.

Die Designerin präsentierte ihre innere Katze beim 'Who What Wear and Cadillac's 50 Most Fashionable Women Of 2013'-Event, indem sie eine Kopfbedeckung trug, die ihr Kätzchen-Ohren verpasste.

Scheinbar inspiriert von Halloween, feierte die Amerikanerin vergangene Nacht im The London Hotel in West Hollywood mit ihrer skurrilen Kopfbedeckung, die schwarz und netzförmig war. Ihre Haare hatte das It-Girl in einem eleganten Dutt zusammengebunden. Aber nicht nur ihr extravagantes Accessoire sorgte für ein Mode-Statement. Richie erschien in einem schwarzen Paillettenkleid mit Fransen im 20er-Jahre-Look, das sie mit einer Lederhose, einer Clutch im Nude-Ton und schwarzen Heels kombinierte. Ihr funkelndes Outfit reichte aus, der ehemalige Reality-Star kam wunderbar ohne Schmuck aus und trug lediglich dezentes Make-up in Form eines - zum Look passenden - geschwungenen Katzen-Lidstrichs.

Bei dem Event war außerdem Schauspielerin Jessica Alba (32, 'Sin City') zu Gast. Im Gegensatz zu Nicole Richie entschied sich die Leinwandschönheit für ein klassisches Ensemble und trug ein elfenbeinfarbenes Kleid mit langen Ärmeln, das durch Streifen in Schwarz und Weiß in der Bundfalte bestach. Eine schwarze Clutch und Heels mit silbernen Schuhspitzen machten den Look perfekt und ein dunkelroter Lippenstift sowie 'Joan Hornig Chrysler'-Ohrringe verliehen dem Outfit eine edle Note.

Beide Frauen posierten gemeinsam neben Richies jüngerer Schwester Sofia (15) für ein Foto, das der Modefan auch sofort auf seinem Instagram-Account hochlud.

Außerdem war Krysten Ritter (31, 'Apartment 23') mit dabei und entschied sich für ein unkonventionelles, schwarzes Kleid, das teilweise transparent war und einen hohen Kragen hatte. Ihr rabenschwarzes Haar stylte die Schauspielerin zu einem tief sitzenden verwuschelten Dutt. Ashley Madekwe (31, 'Revenge') wählte indes ein klassisches, navyblaues, ärmelloses Kleid und kombinierte dazu kastanienbraune Heels. Ihre Haare trug sie offen.

Doch Nicole Richie hatte sicherlich den denkwürdigsten Look.

Themen

Erfahren Sie mehr: