Nicki Minaj Modekollektion mit Adam Levine?

NIcki Minaj
© CoverMedia
Popstar Nicki Minaj und ihr Kollege Adam Levine sollen neusten Gerüchten zufolge eine gemeinsame Modekollektion auf den Markt bringen.

Nicki Minaj (30) und Adam Levine (33) werden sich angeblich bald zusammen tun, um zwei neue Linien für Mode, Accessoires und Dekowaren zu kreieren.

Die Kollaboration zwischen der Rapperin ('Starships') und dem 'Maroon 5'-Frontmann ('Payphone') soll laut der 'New York Post' ähnlich aufgebaut sein wie die der Ex-Eheleute Jennifer Lopez (43, 'On The Floor') und Marc Anthony (44, 'I Need To Know'), die im letzten Jahr eine Beauty-Linie für das US-Kaufhaus 'Kohl's' herausgebracht hatten. Deren Deal wurde genau wie der nun vermutete zwischen Minaj und Levine von 'CAK Entertainment'-Chef Charles Koppelman arrangiert. 

Nicki Minaj sitzt derzeit in der Jury der Castingshow 'American Idol', während Adam Levine die Kandidaten der Konkurrenzshow 'The Voice' bewertet. Daher erscheint eine Kollaboration dieser zwei Stars zunächst ein wenig merkwürdig, doch die Strategie scheint ähnlich zu sein wie bei Lopez und Anthony: Zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung waren die beiden Latino-Stars bereits getrennt, die Linie wurden dennoch, oder gerade deshalb zu einem großen Erfolg. "Die Kollaboration von Marc und Jennifer für 'Kohl's' war ein Riesenhit", erklärte ein Brancheninsider der 'New York Post'. Er deutete auch an, dass die von Trinidad- und Tobago stammende Pop-Sirene und der kalifornische Sänger sich für eine US-Kaufhauskette entscheiden werden, die noch größer und umfangreicher als 'Kohl's' sei. 'Kmart', 'Walmart' oder 'Target' fallen demnach in die engere Wahl.

Ende dieser Woche sollen Nicki Minaj, die künftig das weibliche Gesicht der Linie werden soll, und Adam Levine, der die Männerprodukte bewirbt, ihr gemeinsames Ding offiziell machen und die Linie pünktlich zur Weihnachtssaison Ende des Jahres in die Läden bringen.  

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken