VG-Wort Pixel

Nick Jonas Joe hat mein Outfit geklaut!

Nick Jonas
© CoverMedia
Pop-Schnuckel Nick Jonas hätte auf der New Yorker Modewoche fast das Gleiche angehabt wie sein Bruder Joe

Nick Jonas, 22, musste auf der Fashion Week mit seinem Outfit improvisieren.

Der Sänger wurde neben seinen Brüdern Joe, 25, und Kevin Jonas, 26, mit der Band Jonas Brothers ("Fly With Me") bekannt. Seit Oktober letzten Jahres gehen die drei - zumindest musikalisch - getrennte Wege und Nick arbeitet fleißig an seiner Solokarriere. Er möchte sich deshalb auch in modischen Dingen von seinen Brüdern abnabeln. Sein großer Bruder Joe hat ihm dabei unlängst aber fast einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Im Interview mit "HuffPost Live" verriet Nick mehr zu seinem Auftritt in der ersten Reihe der Modenschau von Richard Chai in New York: "Zum Glück habe ich eine sehr gute Beziehung zu meinen Brüdern, da ich meinem Bruder Joe eine SMS schrieb und fragte: "Hey, was ziehst du zur Show von Richard Chai an?" Denn Richard Chai hat uns beide eingekleidet. Und er meinte so: "Oh, ich trage diesen Anzug" und hat ein Foto davon gemacht - es war buchstäblich dieselbe Farbe wie der Anzug, den ich anziehen wollte! Es gibt ein Bild von weiter weg, wo man sieht, dass die Hosen vom gleichen Anzug sind, aber mit der Jacke musste ich improvisieren, weil Joe mir einen Strich durch die Rechnung gemacht hat … Ja, man muss einfach improvisieren."

Nick trug eine rockige schwarze Lederjacke über einem weißen Hemd mit schwarzem Streifen am Kragen und hob sich damit genug von seinem Bruder Joe ab, der ein weinrotes Hemd mit einer schwarzen Krawatte und einer Anzugjacke anhatte. "Weil man sie einfach zu allem anziehen kann", sei seine Lederjacke auch allgemein sein ständiger Begleiter. "Mir wurde diese Frage schon ein paar Mal gestellt und ich sage immer wieder das Gleiche: Es ist egal, worum es geht, auch wenn es Sommer und heiß ist, man kann sie überwerfen, um cool auszusehen. Es funktioniert", lachte Nick Jonas.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken