Natalie Portman: Mit Dior im Rampenlicht

Schauspielerin Natalie Portman sorgte dafür, dass bei der 'New York City Ballett'-Gala alle Blicke auf sie gerichtet waren.

Natalie Portman (32) begeisterte bei der gestrigen 'New York City Ballet'-Gala in einem Kleid von Christian Dior.

Die Oscar-Preisträgerin ('Black Swan') unterstützte bei der renommierten Veranstaltung zwar nur ihren Choreografen-Ehemann Benjamin Millepied (36), dennoch zog sie alle Blicke auf sich. Als eines der Gesichter des Modehauses wählte Portman natürlich ein Kleid des Labels Christian Dior und trug eine schmal geschnittene Robe aus der Herbst/Winter-Kollektion 2013. Zu dem Tricolor-Kleid, das in Aqua-, Gelb- und Schwarz-Tönen gehalten war, kombinierte die Hollywoodschöne simple Accessoires und trug eine schwarze Clutch sowie schwarze Heels. Um sicherzugehen, dass sie sich zu dem Event nicht verspätet, legte sie sich eine schwarze Uhr von Richard Mille ums Handgelenk.

Durch den Abend führte Schauspielerin Sarah Jessica Parker (48, 'Haben Sie das von den Morgans gehört?'), die ebenso bezaubernd wie ihre Kollegin Portman aussah. Sie wählte einen Look, der Carrie Bradshaw - ihrem Alter-Ego aus 'Sex and the City' - entsprach. Die blonde Schönheit trug ein Ballerina-inspiriertes Outfit, das aus einem weißgrauen Rock von Olivier Theyskens und einem pinken Prabal-Gurung-Bustier bestand. Dazu kombinierte Parker eine Tasche aus dem Hause Acne und stilecht Schuhe von Manolo Blahnik, der einer der Lieblingsdesigner ihres Charakters Carrie war. Dazu kombinierte sie Schmuck von Fallon und Fred Leighton.

Schauspielerin Drew Barrymore (38, '50 erste Dates') wählte einen klassischeren Look und trug ein Spitzenkleid von Chanel und dazu passende Pumps der gleichen Marke. Um ihrem Styling den letzten Schliff zu verleihen, trug die Leinwanddarstellerin außerdem das Make-up ihrer eigenen Linie Flower.

Designerin Nicky Hilton (29) suchte sich ein pfirsichfarbenes Kleid im griechischen Stil aus und stylte ihre Haare zu einem geflochtenen Knoten. Dazu hatte sie einen funkelnden Reif in den Haaren, der perfekt zu den Glitzer-Applikationen auf ihrem Kleid passte.

Rapper 50 Cent (38, 'Candy Shop') repräsentierte auf dem roten Teppich den perfekten Mann. Er sah in seinem schwarzen Anzug unglaublich gut aus, trug darunter ein weißes Hemd und hatte sich eine schwarze Fliege angesteckt. Das weiße Stofftaschentuch, das aus seiner Jackentasche hervorlugte, veredelte den gesamten Look und sorgte für einen rundum eleganten Auftritt - da staunte sicherlich auch Natalie Portman nicht schlecht.

Themen

Erfahren Sie mehr: