Natalia Vodianova Tipps für den perfekten Party-Look

Natalia Vodianova
© CoverMedia
Model Natalia Vodianova hat verraten, worauf man bei der Wahl eines Kleides für offizielle Anlässe achten sollte.

Natalia Vodianova (31) rät in Sachen Mode zur Risikobereitschaft - aber nur, wenn das Sinn macht.

Die Model-Schönheit führte am Wochenende als Gastgeberin durch den 'Love Ball' in Monaco und zeigte sich dabei in einer langen, roten Robe von Christian Dior auf dem roten Teppich. Auch andere Promi-Damen entschieden sich, in bodenlangen Kleidern bei dem Event aufzulaufen, das zu Ehren von Vodianovas Wohltätigkeitsorganisation 'The Naked Heart Foundation' abgehalten wurde. Wie auch die Gastgeberin schaffte es Prinzessin Charlène (35) beispielsweise, im hautfarbenen, schulterfreien Dress aus der Menge hervorzustechen.

Im Interview mit 'GraziaDaily' enthüllte Vodianova, wie man positiv auffällt: "Erstens - und das ist am wichtigsten - sollte man dem Dress-Code folgen. Wenn man gebeten wird, ein langes Kleid zu tragen, dann sollte man das bitte auch tun. Es ist außerdem wichtig, sich was zu trauen. Ein bisschen Rebellion ist super - aber sie muss Sinn machen."

Gefeiert wurde der Anlass in Monte Carlo und mit dabei waren hohe Gäste aus der Modewelt - darunter Karl Lagerfeld (79) und Mario Testino (58). Doch auch bei weniger glamourösen Veranstaltungen kann die Regel der erfolgreichen Russin angewandt werden. "Wenn man zu einer unglaublichen Party geht, dann sollte man unglaubliche Erinnerungen schaffen - warum sonst sollte man gehen?", so Vodianova. "Als Frau weiß ich also, dass das Kleid oftmals den Abend bestimmt, und wenn du dich selbstbewusst fühlst, dann wirst du auch einen tollen Abend verbringen. Es ist also definitv wert, sich Mühe zu geben."

Seinem Stil sollte man trotzdem treu bleiben. "Wenn du Rock'n'Roll bist, dann zieh dich nicht wie eine Prinzessin an. Und wenn du eine totale Prinzessin bist, dann probier bloß nicht den Grunge-Look!", riet Natalia Vodianova schmunzelnd.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken