Naomie Harris: Look des Tages

Bei einem Event in London zog Naomie Harris alle Blick auf sich. Denn sie trug ein aufwendig verziertes Spitzenkleid.

Schauspielerin (40, "Verräter wie wir") weiß, wie man einen Glamour-Auftritt hinlegt. Bester Beweis: Bei einem Event in London erschien sie in einem aufwendig verzierten Showstopper-Kleid von Rodarte, das die Figur der 40-Jährigen perfekt in Szene setzte. Das wadenlange, semi-transparente Spitzendress punktete durch Volants in Senfgelb, während der obere Part mit weißen Blütenapplikationen besetzt war. Dazu kombinierte die Aktrice weiße Sandalen.

Naomi Harris glänzt ohne viele Accessoires

Glitzernde Ohrstecker und ein filigraner Ring verliehen dem Outfit eine Extraportion Glamour. Ansonsten verzichtete die "Spectre"-Darstellerin auf Accessoires, sodass ihr Hingucker-Dress im Mittelpunkt stand. Abgerundet wurde der zarte Look durch ein minimalistisches Make-up. Schwarzer Kajal betonte Harris' braune Augen, auf ihren Lippen glänzte nudefarbener Gloss. Auf den Nägeln trug sie einen klassisch-eleganten Rotton.

Wunschliste

Party-Outfits

Dafür gibt es Gold! Midi-Rock von Edith & Ella, ca. 250 Euro
Schwungvoll: Rock mit doppelreihiger Knopfleiste von Oasis, ca. 45 Euro
One, two, step ... Pumps von Marc Cain, ca. 300 Euro
Party-Lingeri: Kleid von Parosh, Preis auf Anfrage

12

Mehr zum Thema

Star-News der Woche