Naomi Campbell Look des Tages


Passend zur Versace-Show in Paris erschien Naomi Campbell in einem aufwendig verzierten Minikleid der italienischen Luxusmarke.

Sie gehörte an dem Abend zwar nicht zu den Models auf dem Laufsteg, aber dafür war sie der absolute Hingucker in der ersten Reihe: Naomi Campbell, 46, präsentierte sich bei der Atelier Versace Modenschau in Paris in einem Minikleid der italienischen Luxusmarke und gewährte damit einen Blick auf ihre traumhaft langen Beine. Über dem ärmellosen, aufwendig verzierten Dress trug sie eine passende Bomberjacke. Das schwarze Ensemble war mit knallbunten Details versehen und an einigen Stellen fast durchsichtig.

Dazu wählte Campbell schlichte Accessoires: schwarze Spitz-Pumps, ein farblich passendes Armband sowie ein Silberkettchen. Beim Make-up durfte es dann wieder etwas mehr sein. Während die Lippen in Rosa schimmerten, betonte sie die Augen mit hellem Lidschatten, schwarzem Kajal und Mascara. Ihr langes Haar samt Pony trug sie offen.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken