VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker BH-Blitzer in Venedig


Michelle Hunziker ließ in Venedig tief blicken. Die Moderatorin überraschte - und erfreute - Publikum und Fotografen gleich mit mehreren BH-Blitzern

Gleich mehrere BH-Blitzer lieferte Michelle Hunziker, 38, bei den Filmfestspielen in Venedig ab. Die Moderatorin stellte in der Lagunenstadt ihren Kurzstreifen "Ancora Un' Altra Storia" vor. An ihrer Seite: Ehemann Tomaso Trussardi. Die beiden turtelten verliebt vor den Kameras, dabei machte sich der blaue Jumpsuit der 38-Jährigen immer wieder selbstständig. Der tiefe Ausschnitt verrutschte ein ums andere Mal und offenbarte den hautfarbenen BH der Moderatorin.

Den gab es am Abend bei einer Veranstaltung dann gleich noch einmal zu sehen. Dieses Mal trug Hunziker einen schwarzen, tief ausgeschnittenen Blazer darüber. Der BH blieb offenbar der Gleiche. Beim Posieren vor den Kameras gewährte die 38-Jährige einmal mehr einen Blick auf ihren hautfarbenen Push-Up.

Wirklich gestört hat dieser versehentliche BH-Blitzer niemanden. Schließlich hat Michelle Hunziker auch nach ihren beiden Schwangerschaften 2013 und 2015 eine umwerfend schöne Figur.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken