Megan Fox Im Mini-Dress von Marc Jacobs

Megan Fox
© CoverMedia
Hollywood-Sexbombe Megan Fox glänzte gestern Abend in einem weißen Hauch von Nichts auf dem Premieren-Teppich ihres neuen Films

Megan Fox, 28, zog gestern Abend in Los Angeles wie immer alle Blicke auf sich.

Die Schauspielerin ("Immer Ärger mit 40") sah in einem weißen Marc-Jacobs-Kleid megasexy aus und setzte sich auf dem roten Teppich ihres Films "Teenage Mutant Ninja Turtles" perfekt in Szene. Der anstehende Action-Streifen stellt das Leinwand-Comeback der Schönheit dar, nachdem sie im Februar dieses Jahr ihren zweiten Sohn Bodhi auf die Welt brachte. In dem Hollywood-Blockbuster verkörpert Megan die Reporterin April O"Neil, die schon in den Comics in ihrem gelben Overall und mit einem tiefen Ausschnitt immer sexy aussah. Klar, dass die Kino-Beauty perfekt zu der Rolle passt und dafür gerne die Werbetrommel rührt. Ihre eng anliegende Kreation hatte schwarze dünne Träger, die perfekt zu den Riemchen-High-Heels passten. Auch die Box-Clutch ergänzte sich perfekt zum Look, zu dem die Zweifach-Mama dann noch ihre brünette Walle-Mähne kombinierte, die sie nur in leichten Wellen gestylt hatte. Darüber hinaus sorgte sie mit Bronze-Lidschatten für den letzten Schliff und die Fans und Fotografen waren sich sicher, dass Star-Stylistin Rachel Zoe, 42, bei Megan gestern Abend einen guten Job gemacht hat.

Auch Hollywood-Kollegin Bella Thorne (16, "Urlaubsreif") ließ sich die Premiere nicht entgehen und tauchte in einem regelrechten Hommage-Look auf. Die Darstellerin trug ein grünes Retro-Cartoon-Shirt, auf dem die Turtles zu sehen waren. Dazu kombinierte sie einen schwarzen Lederrock von H&M sowie High Heels von Gucci. Die grün-schwarze Clutch von Edie Parker nahm die Töne des Outfits wieder auf und Schmuck von Neil Lane rundete den stylishen Auftritt perfekt ab. Wie ihre Kollegin entschied sich Bella dafür, die honigblonden Haare schlicht offen und leicht gewellt zu tragen. Auch das Make-up war simpel und so blieb die Hollywood-Beauty sanften Lippen in Nude treu.

Die "Fast & Furious 7"-Schönheit Jordana Brewster, 34, entschied sich für einen klassischen Look und trug einen schlichten Playsuit mit V-Ausschnitt und einem braunen - "Teenage Mutant Ninja Turtles'-treuen - Schuppen-Muster, was perfekt zu ihrem sonnengebräunten Teint passte. Dank Schmuck von Effy Jewellery verlieh die Kollegin von Megan Fox ihrem Outfit noch eine tolle Glamour-Note.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken