Mario Testino: Neue Kampagne mit Michael Kors

Star-Fotograf Mario Testino hat sich für die neue Herbst/Winter-Kampagne von Michael Kors wieder mit dem amerikanischen Modedesigner zusammengetan.

Mario Testino (58) ist für Michael Kors (53) erneut hinter die Kamera getreten.

Nachdem die beiden Ikonen der Fashion-Branche bereits in der Vergangenheit miteinander arbeiteten, hat sich der Promi-Fotograf nun erneut von dem Designer und seinem Label verpflichten lassen. So brachte Testino Kors' diesjährige Herbst/Winter-Kampagne in Los Angeles in den Kasten.

Vor die Linse traten das kanadische Männermodel Simon Nessman (23) und die schöne Estländerin Karmen Pedaru (23), während ein Helikopter als Location diente. Kors selbst verriet gegenüber 'WWD': "[Die Werbekampagne] vermittelt durch sportlich stilvolle Silhouetten und elektrische Farben eine Atmosphäre von Schnelligkeit, Ausdauer und Glamour."

Die Kleidung, die die beiden Models tragen, sind durchweg monochrom: Während Nessman in einem schwarzen Dufflecoat und Rollkragenpulli vor dem Hubschrauber posiert, lehnt seine weibliche Begleitung - in einen schwarz-weißen Mantel im Hahnentrittmuster gehüllt - aus dem Rotorflugzeug. An ihren Füßen trägt Pedaru High Heels mit Knöchelriemchen und in ihren Händen hält sie eine schwarz-weiße Handtasche des Luxus-Labels. Nessmans Look wird von einer coolen Pilotenbrille und Kopfhörern um seinem Hals abgerundet.

Pedaru löste 2011 ihre Landsmännin Carmen Kass (34) als das Gesicht von Michael Kors ab. Auch für andere Moderiesen, darunter Gucci, Missoni und Bottega Veneta, durfte die brünette Laufsteg-Grazie bereits arbeiten. Ihr Kollege Nessman modelte derweil schon für Giorgio Armani und Coach.

Die neueste Michael-Kors-Kampagne wird im nächsten Monat weltweit an den Start gehen und in internationalen Ausgaben von Modemagazinen wie 'Vogue' und 'Vanity Fair' zu sehen sein.

Themen

Erfahren Sie mehr: