Marc by Marc Jacobs: Brillant in New York

Marc by Marc Jacobs begeisterte gestern bei der Fashion Week in New York mit der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2014

Marc by Marc Jacobs präsentierte auf der New Yorker Modewoche die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion.

Der Designer (50) enthüllte seine neuesten Entwürfe, die von Uniformen inspiriert wirkten. Herren- wie Damenkollektion gingen fast ineinander über, beide Kollektionen zeigten einen langen braunen Trenchcoat sowie schwarze Hosen im Haremstil. Der Modemacher entschied sich für einen Materialmix aus Baumwolle, Leinen und Seide für die schmaler geschnittenen Teile. Einige der etwas lässigeren und gewagteren Kreationen bestanden aus schwarz-weißen Jumpsuits mit silbernen Sternen für Damen, sowie einem schwarz-beige gestreiften Sweater in Kombination mit schwarzer Hose und schwarzen Turnschuhen für die Herren.

Fashion Week NY

Neue Mode im Big Apple

Michael Kors Frühjahr 2014
Rodarte Frühjahr 2014
Rodarte Frühjahr 2014
Vera Wang Frühjahr 2014

13

Im Gegensatz zu den elegant auf Körper geschnittenen Kreationen von Marc Jacobs, entschied sich die britische Designerin Jenny Packham (48) für fließende Kreationen mit Volumen. Bekannt als Schneiderin der Herzogin von Cambridge, präsentierte sie eine Reihe atemberaubender Kleider, welche dezent mit Pailletten und Perlen bestickt waren. Vornehmlich in Nude-Tönen und Pastellschattierungen gehalten, blieb Packham ihrem glamourösen Stil treu. Die Roben schwebten förmlich an den Körpern der Models über den Laufsteg. Später kam Farbe in Form einer rostroten Robe ins Spiel. Auch ein limettengrünes Ensemble im Stil der 70er Jahre sorgte für Begeisterung im Publikum. Stylisten verpassten den Models voluminöse Krausfrisuren, wobei Schmuck und Accessoires auf ein Minimum reduziert wurden. Der Fokus lag damit eindeutig auf den Kleidern.

Auch Vera Wang (64) zeigte ihre neue Kollektion im New Yorker Lincoln Center. Orientalisch inspiriert, präsentierten die Models Kreationen, welche mit Bambuszweigen und Blättern bedruckt waren. Um den Blick nicht von den farbenfrohen Kleidern abzulenken, trugen alle Laufsteg-Schönheiten die Haare mit einem schlichten schwarzen Band zurückgebunden. Aufregende Rückenansichten erklärten, warum berühmte Frauen wie Mariah Carey (43), Alicia Keys (32), Victoria Beckham (39), Jennifer Lopez (44), Jennifer Garner (41), Sharon Stone (55) und Uma Thurman (43) sich gerne für Kreationen aus der Hand der Designerin entscheiden.

Heute geht es in New York weiter mit den Präsentationen von Nicholas K, David Tlale, BCBGMAXAZRIA, Richard Chai und Tadashi Shoji.

Themen

Erfahren Sie mehr: