Lupita Nyong'o: Das neue Supermodel

Die Stylistin von Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o ist der Meinung, dass es an den Promis liegt, der Welt zu zeigen, was Mode wirklich ist

Die Stylistin von Lupita Nyong"o, 31, glaubt, dass der rote Teppich heutzutage der Laufsteg ist.

Die Schauspielerin besuchte dieses Jahr viele Preisverleihungen, da sie dank ihrer Rolle in "12 Years a Slave" für etliche Awards nominiert war. Die Oscarpreisträgerin besticht aber nicht nur mit ihrem schauspielerischen Talent, sondern ist auch auf dem roten Teppich dank ihrer Looks in Knallfarben und unüblichen Prints oft der Mittelpunkt des Interesses.

Mode-Fachfrau Micaela Erlanger kümmert sich um die Outfits des Stars und denkt, dass sich die Regeln, einen Promi einzukleiden, in letzter Zeit verändert haben. "Irgendwie habe ich fast das Gefühl, dass der rote Teppich heutzutage der Laufsteg ist. Und es liegt teilweise an den talentierten Schauspielern und Schauspielerinnen, die auf dem roten Teppich stehen, der Welt zu zeigen, was Mode sein kann", erklärte sie gegenüber "Vanity Fair".

Die Fashion-Expertin kümmert sich aber nicht nur um das Aussehen der Kenianerin, auch die britische Fernsehschönheit Michelle Dockery (32, "Downton Abbey") zählt zu ihren Kunden. Das Geheimnis für ein perfektes Styling ist dabei für Micaela einfach zu ergründen: Sie redet mit ihren Klientinnen, bevor sie etwas für sie aussucht - so bekommt sie ein Gefühl für den Star. "Es ist ein Gespräch. Es ist eine Zusammenarbeit. Genau so ist es. Da gab es nie einen Fall, wo ich gesagt habe: "Du musst dies oder das tragen." Das ist ein richtiger Prozess."

Um ihre Inspirationen zu sammeln, benutzt Micaela Pinterest-Pinnwände und sie sowie ihre Klientinnen laden auf das soziale Bilder-Netzwerk Dinge, auf die sie momentan stehen.

"Es ist ja nicht so, als ob man sich sofort gut verstehen würde. Man muss jemanden kennenlernen, die Designer müssen mit jemandem bekannt sein, es ist ein langsamer Prozess, der seine Zeit braucht. Solange man auf derselben Wellenlänge ist und man kommuniziert, hat man Spaß. Dann wird ist auch wirklich spannend."

Viele Promis sind in puncto Mode schon ganz aufgeregt, was sie die kommende Award-Saison tragen sollen. Ganz anders Micaela Erlanger, die dank des guten Verhältnisses zu ihren Kundinnen entspannt auf die kommenden Preisverleihungen blickt - bei denen auch bestimmt Lupita Nyong"o wieder glänzen wird.

Themen

Erfahren Sie mehr: