Lucy Hale: Rundum zufrieden

Schauspielerin Lucy Hale ist mit ihrem Körper so zufrieden, wie er ist.

Lucy Hale (24) fühlt sich wohl in ihrer Haut.

Die Seriendarstellerin ('Pretty Little Liars') muss sich in der Öffentlichkeit stets von Paparazzi fotografieren lassen, was sie inzwischen allerdings nicht mehr allzu sehr stört. Mit ihrem Körper ist die TV-Schönheit nämlich zufrieden. Im Interview mit dem 'Self'-Magazin erklärte Hale dazu: "Ich war vor Kurzem am Strand auf Hawaii und im Busch saßen Paparazzi. Ich glaube nicht, dass irgendjemand im Bikini fotografiert werden will - außer man ist ein Victoria's-Secret-Model. Zwar habe ich immer eine leise Stimme im Kopf, die mir sagt 'Zieh den Bauch noch etwas ein!', aber ich fühle mich wohl, so wie ich bin. Also sage ich mir 'Sch*** drauf! Macht eure Fotos!'"

Frauen sollten sich laut der Schauspielerin gegenseitig unterstützen, statt sich das Leben schwer zu machen. "Frauen treten nicht oft genug für andere Frauen ein", kritisierte die Schönheit, die das Gesicht der Avon-Kosmetikmarke 'mark' ist. "Wir sind in diesem Kreislauf von Vorurteilen und gegenseitigem Hass gefangen. Ich habe einen Song aufgenommen, in dem es darum geht, dass jede Frau ihre eigenen Kämpfe und Probleme selbst bewältigen muss. Letztendlich sind wir aber alle gleich - egal wo du herkommst, wie du aussiehst oder was du tust", betonte Lucy Hale.

Themen

Erfahren Sie mehr: