Lindsey Gort und AnnaSophia Robb: Frecher Look als junge Samantha Jones

Schauspielerin Lindsay Gort wird als junge Samantha Jones in der 'Sex and the City'-Prequel-Serie 'The Carrie Diaries' modisch selbstbewusst auftauchen.

Lindsay Gort wird als junge Samantha Jones bei 'The Carrie Diaries' ihrer selbstbewussten Serienfigur entsprechend modisch auftauchen.

Die Schauspielerin ('2 Guns') schlüpft in die Rolle, die Kim Cattrall (56) in 'Sex and the City' weltberühmt machte. Eric Daman ist der Kostümbildner von 'The Carrie Diaries' und musste dafür sorgen, dass die neue Samantha Jones auch optisch auffällt. "Es ist eine tolle Episode, die Samantha als dieses Mädchen aus einem 80er-Jahre-Musikvideo vorstellt, das einen Schal im Haar trägt, dazu winzige Tops im Leopardenmuster und ausgewaschene Jeansröcke mit spitzen Manolos. Sie ist ein toller Zuwachs zu der Besetzung und ihr Look repräsentiert einen großartigen Moment der damaligen Zeit, der aber immer noch modern wirkt", freute sich Daman im Interview mit 'Teen Vogue'. "Wir haben uns in den billigen Modeketten wie H&M und Topshop umgeschaut. Material Girl von Macy' s hat tolle Stücke, genau wie Bebe und Guess. Wir nutzten alte Guess-Stücke, was angemessen war, aber auch die neue Guess-Kollektion ist irgendwie perfekt. Urban Outfitters hat momentan Lederarmbänder und Spitzen-Tops und auch wenn diese Stücke eher ein Gefühl der 90er Jahre vermitteln, schneidern wir sie so, dass sie eine 80er-Jahre-Silhouette bekommen. Sie findet Manolo-Blahnik-Schuhe toll und die spitze Form ist entscheidend für ihren Stil. Wir nehmen auch Sachen von Rodartes ausgewaschener [Jeans]-Kollektion und Versaces Versus-Linie hat eine tolle Lederjacke mit goldenen Nieten. Das sieht frech und übertrieben aus, aber so was haben diese Mädchen früher getragen."

Der Modeprofi war auch schon für die Kleidung der ersten Staffel verantwortlich, die AnnaSophia Robb (19, 'Soul Surfer') als junge Carrie Bradshaw vorstellte. Für Daman wird deutlich, welchen Einfluss Lindsay Gort als Samantha Jones auf den Stil des jungen Mädchens hat: "Bei 'The Carrie Diaries' findet Carrie zu sich selbst und experimentiert, während Samanthas Figur schon sehr etabliert ist, wenn wir sie kennenlernen. Sie ist die Samantha Jones, die wir kennen, mit einer Menge Witz und Frechheit. Ihr macht es nichts aus, ein bisschen Haut zu zeigen, während Carrie gerade damit anfängt. Samanthas Art, sich zu kleiden, wird definitiv einen Einfluss auf Carrie haben. Ich denke, dass Carries unverkennbarer schwarzer BH und die Tank Tops aus der Originalserie eine Hommage an Samanthas Stil sind", beschrieb Eric Daman den Einfluss von Lindsay Gorts Serienfigur.

Themen

Erfahren Sie mehr: