Lily-Rose Depp: Zusammen mit Karl Lagerfeld in der "Vogue"

Was für ein Traumpaar! Lily-Rose Depp teilt sich das Dezember-Cover der französischen "Vogue" mit Chanel-Modezar Karl Lagerfeld.

Als Tochter eines zweimaligen Sexiest Man Alive und einer französischen Sängerin steht Lily-Rose Depp, 17, wohl eine große Karriere als Schauspielerin und Model bevor. Ihr neuester Coup: ein gemeinsames "Vogue"-Cover mit Modezar und Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld. Ganz stolz präsentierte die älteste Tochter von Johnny Depp (53, "Alice im Wunderland") und Vanessa Paradis, 43, das schwarz-weiße Dezember-Titelbild der französischen Ausgabe des Modemagazins auf ihrem Instagram-Account.

"Ich fühle mich so geehrt, dieses Cover mit dir zu teilen. Ich danke dir für alles, was du für mich getan hast. Liebe für immer", richtete die 17-Jährige in ihrem Kommentar auf Instagram sehr persönliche Worte an den gebürtigen deutschen Modeschöpfer. Offenbar ist sie auf dem besten Weg, ihre Mutter als Lagerfelds Muse abzulösen. "Ich darf mich glücklich schätzen, Karl seit meinem achten Lebensjahr zu kennen", erklärte Lily-Rose im Februar 2016 im Interview mit "E! Online".

Themen

Erfahren Sie mehr: