Lily Collins Mit dem Alter ändert sich der Style

Lily Collins
© CoverMedia
Schauspielerin Lily Collins glaubt, dass ihr Stil über die Jahre gereift ist.

Lily Collins (24) erforscht in Sachen Style derzeit eine "dunklere, ausgefallenere Seite".

Die Leinwandschönheit ('Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen') spielt im anstehenden Abenteuerdrama 'Chroniken der Unterwelt: City of Bones' mit und unterzog sich für die Dreharbeiten einem dreimonatigen, äußerst harten Training, um für ihre Rolle in Form zu kommen. Collins gestand, dass beim Filmen die Kampfszenen am schwersten waren, bei denen sie in Stachel-Heels und einem engen Kostüm arbeiten musste. "Es ist eine Sache, es in Workout-Ausrüstung aus Elastan zu machen, aber es ist eine andere Sache, es in einem extrem knappen Bandage-Kleid, schenkelhohen Strümpfen und 15cm-Heels zu machen", lachte sie in der aktuellen Ausgabe der kanadischen 'Elle'. "Ich denke, ich bin erwachsen geworden; ich erforsche gerade definitiv diese dunklere, ausgefallenere Seite. Aber niemals zu offenkundig sexy, ich glaube, so bin ich einfach nicht."

Die Brünette ist die Tochter des britischen Popstars Phil Collins (62, 'In the Air tonight'). Als Fünfjährige zog sie mit ihrer Mutter nach Amerika, nachdem sich ihre Eltern scheiden ließen. Der junge Star hat gerade die Dekorationsarbeiten an seiner Wohnung in Los Angeles beendet, die seinen eigenen Stil perfekt widerspiegelten. "[Ich habe es] organisch und im Stil von industriellem Zen eingerichtet. Es ist weich und hart", erklärte sie. "Die Einrichtung beschreibt mich in gewisser Weise. Ich mag es manchmal, hart und ausgefallen zu sein, aber dann mag ich es auch sehr weich. Ich habe mir darüber sehr viele Gedanken gemacht".

Als Tochter einer Musiklegende hatte Collins die Chance, sich unter die Modeelite zu mischen. Sie hing mit dem Modefotografen Mario Testino (58) ab und aß Mittag mit dem Schuhdesigner Christian Louboutin (50), weil sie in der Schule eine Hausaufgabe über Mode machen musste. Außerdem wurde Lily Collins von Karl Lagerfeld (79) ausgewählt, Chanel bei ihrem Debütantinnenball in Paris zu tragen, was außerdem in der Reality-Show 'The Hills' gezeigt wurde.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken