Lily Aldridge Weniger ist mehr

Lily Aldridge
© CoverMedia
Das Model Lily Aldridge findet ihren Stil simpel, aber perfekt

Lily Aldridge, 28, liebt klassische und einfache Designs.

Als Teil ihres Jobs muss das Victoria"s-Secret-Model häufig in extravagante Kleidung schlüpfen. Ihre private Garderobe ist wesentlich lässiger, wie die schöne Amerikanerin jetzt in einem Interview mit "modelinia.com" verriet: "Ich bin definitiv ein Fan des Mottos "Weniger ist mehr", wenn es um meinen persönlichen Stil geht. Jeder, der meinen Style ein wenig verfolgt, weiß, dass ich klassische und schnell anzuziehende Designs liebe. Das macht diese neue Linie [von Victoria"s Secret] auch so großartig. Sie ist einfach lässig und die BHs sind wundervoll, man kann sie immer tragen."

Lily gilt zwar als eines der angesagtesten Models in der Industrie, doch der Erfolg ist ihrer Meinung nach nicht nur dem äußeren Erscheinungsbild zu verdanken. "Selbstvertrauen, Persönlichkeit und innere Schönheit machen eine Person sexy. Sexy zu sein kommt von innen und wenn man Selbstvertrauen hat und mit sich selbst zufrieden ist, dann sieht man das auch", befand sie.

Vor Kurzem war das Model mit von der Partie, die Gewinnerin der "What is Sexy?"-Liste 2014 zu verkünden. Die Liste ehrt die heißesten und inspirierendsten Frauen Hollywoods und ist in Kategorien wie "Sexiest Summer Glow" und "Sexiest Short Hair" unterteilt. Die persönliche Favoritin von Aldridge war die Fashionista Alexa Chung, 30,. "Ich freute mich sehr, als ich sah, dass Alexa auf der Liste für "Sexiest Street Style" stand. Ich finde sie so cool, sie hat einen großartigen Stil. Sie ist nicht nur wunderschön, sondern auch ein unglaublicher Mensch mit einer tollen Persönlichkeit. Ich war also sehr froh, sie auf der Liste zu sehen", erklärte sie.

Lily Aldridge ist seit Mai 2011 mit dem Kings-of-Leon-Frontmann Caleb Followill (32, "Use Somebody") verheiratet und erzieht mit ihm die zwei Jahre alte Pixie Pearl.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken