Lily Aldridge: Mit 'Ballet Beautiful' und Hühnchen für VS

Model Lily Aldridge lässt sich beim Kochen von den Rezepten aus dem Kochbuch von Gwyneth Paltrow inspirieren

Lily Aldridge (27) liebt gebratene Hähnchenbrust nach dem Rezept von Hollywoodstar Gwyneth Paltrow (41).

Das Model bereitet sich momentan auf die glamouröse Weihnachts-Modenschau des berühmten Dessous-Labels vor, die in wenigen Wochen stattfindet. Während einer Veranstaltung im Zuge des Launchs der World's Best Sports Bras von Victoria's Secret verriet die Schöne ihren Diät- und Sportplan für die große Show: "Zurzeit trainiere ich mit 'Ballet Beautiful' [Trainingsmethode von Mary Helen Bowers] und ernähre mich einfach gesund. Mein liebstes, gesundes Gericht ist gebratene Hähnchenbrust - ich mag das Rezept aus dem neuen Kochbuch von Gwyneth Paltrow. Man kann es zu Hause zubereiten und es ist köstlich", schwärmte sie auf 'Modelina'.

Der Star verriet weiterhin, auf welche Körperteile er sich in Vorbereitung auf die Modenschau besonders konzentriere. Aldridges sexy Kurven stehen dabei natürlich im Vordergrund: "Ich wechsle zwischen Yoga und 'Ballet Beautiful' hin und her. Ich habe im September wieder angefangen mit ihr [Mary Helen Bowers] zu trainieren. Ich sagte zu ihr, dass wir uns auf meine Kurven und die Körpermitte konzentrieren sollten. Also haben wir in den vergangenen Wochen daran gearbeitet. Das sind wirklich die wichtigsten Bereiche, an denen man arbeitet, wenn man Dessous-Model ist. Man will eine sexy Figur, die wie eine Sanduhr geformt ist", erklärte sie.

Ihre Victoria's-Secret-Kollegin Alessandra Ambrosio (32) freut sich schon auf die After-Show-Party, die jedes Jahr nach der Modenschau stattfindet. Sobald die Show beendet ist, will sie die Tanzfläche stürmen: "Ich liebe die Party nach der Show. Ich tanze die ganze Anspannung weg, die man während der Show fühlt. Für mich geht es dann nur darum, diesen Druck loszuwerden und die ganze Nacht lang zu tanzen!", schwärmte die Kollegin von Lily Aldridge.

Themen

Erfahren Sie mehr: