Lena Gercke: Victoria Beckham ist toll

Lena Gercke ist selbst mit einem Fußballer verlobt und hegt große Bewunderung für Victoria Beckham.

Lena Gercke (25) will karrieretechnisch nicht auf der Ersatzbank sitzen und möchte abseits von ihrem Verlobten, dem Fußballer Sami Khedira (26), erfolgreich sein.

Das schöne Model hat sich dabei Modedesignerin Victoria Beckham (39) zum Vorbild genommen, die mit Star-Kicker David Beckham (38) verheiratet ist und sich mittlerweile in der Modewelt eine erfolgreiche Karriere aufgebaut hat. Bewundernswert, wie Gercke im Interview mit 'in' verriet. "Sie hat sich in den USA etwas Großes aufgebaut, das finde ich schon sehr bewundernswert. Sie hat ihre eigene Marke aufgebaut. Ich finde ihren Stil klasse. Ich finde es toll, wenn man als Frau seinen Weg macht, egal, ob der Mann jetzt Fußballer, Musiker oder was auch immer ist. Auch ich möchte unabhängig bleiben und meine eigenen Interessen weiter verfolgen."

Und die Interessen der Blondine sind breit gefächert: Ob als Model oder Moderatorin - die junge Marburgerin macht immer eine gute Figur. Abseits des Rampenlichts liebt sie es, neue Orte zu entdecken und viele neue Eindrücke einzufangen. Auch wenn sie nur zwei Tage frei hat, steigt die erfolgreiche Gercke in den Flieger, um die Welt zu erkunden.

Ins Flugzeug geht es auch öfters mit ihrem Verlobten Khedira, mit dem sie gerne an den unterschiedlichsten Orten dieser Welt urlaubt, wie sie im Gespräch mit der Publikation verriet. "Wir haben eine wunderschöne Safari in diesem Jahr gemacht. Wir waren weit weg. Irgendwo im Nirgendwo! Ohne Handyempfang! Leben wie im Steinzeitalter. Das war richtiges Leben. Im Zelt wohnen, Feuer machen usw. Wir haben aber auch mit Freunden auf Sardinien Urlaub gemacht, ganz anders, aber das war auch sehr schön. Dort muss man aber natürlich damit rechnen, entdeckt und fotografiert zu werden."

Unentdeckt bleibt der TV-Star in nächster Zeit sicherlich nicht: Ab Samstag startet 'Das Supertalent' auf RTL und Gercke tritt dort neben Pop-Titan Dieter Bohlen (59), Modedesigner Guido Maria Kretschmer (48) und Bruce Darnell (56) als Jurorin in der Show auf. Letzteren kennt das Model schon von ihrer Zeit aus 'Germany's next Topmodel', wo die Schönheit in der ersten Staffel den ersten Platz belegte. "Es ist schön, nicht mehr da vorne stehen zu müssen, denn er kann schon hart sein. Aber er ist ein ganz, ganz lieber Mensch und es freut mich, dass er mein Kollege ist", so die glückliche Lena Gercke im Gespräch mit 'RTL' über Bruce Darnell.

Themen

Erfahren Sie mehr: