Leigh Lezark: Laufen in High Heels - leichter mit Alkohol

Model Leigh Lezark verriet, dass der Schlüssel zum perfekten Lauf in High Heels "ein kleiner Schwips" sei.

Leigh Lezark (28) hatte einen wichtigen Tipps parat, der Frauen das Laufen in hohen Schuhen erleichtern sollte.

Das Model, das auch als DJ erfolgreich ist, lief für Designer wie Henry Holland und posierte in Kampagnen für Gap und Roberto Cavallis Kollektion für H&M. Die Stil-Ikone verfügt über jede Menge Erfahrung, wenn es um das Laufen in haushohen Absätzen geht und verriet im Interview mit 'StyleCaster', dass ein kleiner Schwips die Angelegenheit koketter mache: "Ich denke, dass jede Frau ein paar großartige superhohe Schuhe haben sollte - jede Frau braucht einfach ein Paar! Je höher, desto besser. Habt keine Angst - betrinkt euch einfach!", lachte sie. "Ein tolle Handtasche und eine coole Lederjacke sind auch Dinge, die jede Frau besitzen muss und häufig tragen sollte. Sie sind vielseitig einsetzbar, egal ob am Tag oder in der Nacht."

Mittlerweile besitzt die attraktive Brünette jede Menge Designerstücke, doch dem war nicht immer so. Als Teenager recycelte sie mit viel Kreativität ihre Lieblingsklamotten: "Als ich jünger war, ging ich zu verschiedenen Abschlussbällen und ich hatte ein silbernes Mylar-Kleid, das ich einmal trug. Dann zog ich es noch einmal für einen späteren Ball an und es wurde bei einem Regenguss am Strand zerstört. Ich weiß auch nicht mehr so genau, was ich da tat, aber … Ein Jahr später schnitt ich die Träger ab und ließ das Kleid ein wenig kürzen und trug es noch einmal! Kleider für Abschlussbälle für ein Mädchen aus der High School mit einem eingeschränkten Budget sind nicht billig."

Leigh Lezark arbeitet zur Zeit in dem DJ-Trio The Mishaps und verkündete vor Kurzem ihre bevorstehende Kooperation mit IVI Eyewear.

Themen

Erfahren Sie mehr: