Kourtney und Kim Kardashian, Kelly Osbourne, Miley Cyrus: Traum in Weiß

Reality-Star Kim Kardashian betörte gestern bei der Oscarparty von Musiklegende Elton John in einem tief ausgeschnittenen weißen Kleid.

Kim Kardashian (32) erschien gestern als Traum in Weiß zu der mit Stars vollgepackten Oscarparty von Elton John (65).

Die schwangere Reality-TV-Schönheit ('Keeping Up with the Kardashians') stahl am Sonntagabend jedem die Show, als sie in einer tief ausgeschnittenen Kreation im griechischen Stil mit delikaten silber-metallischen Details um den Ausschnitt herum und einem schmeichelhaften bodenlangen Schnitt die alljährliche Veranstaltung besuchte.

Die dunkelhaarige Fashionista hielt schützend die Hand über ihren Babybauch, während sich die Robe genau an den richtigen Stellen an ihre berühmten Kurven schmiegte. Die werdende Mutter hatte ihr Outfit mit einem Diamantarmband und passenden Ohrringen sowie einer aufreizenden Frisur und sexy Make-up aufpoliert: Ihr roter Lippenstift verpasste ihrem ansonsten engelsgleichen Look einen Twist und ihre langen dunklen Locken trug sie in einem koketten Seitenscheitel.

Bevor Kardashian zur Party ging, hatte sie ihrer Vorfreude auf das Event bereits auf Twitter freien Lauf gelassen: "Ich liebe den Oscar-Sonntag! Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, was jeder anhat!", zwitscherte sie.

Auch die ältere Schwester der Geschäftsfrau, Kourtney Kardashian (33, 'Kourtney and Kim Take Miami'), besuchte die Sause des Popstars ('Candle in the Wind') und bestach in einem dramatischen rot-schwarzen geblümten Kleid, das bis zum Boden reichte. Die zweifache Mutter kombinierte die hochgeschlossene Robe mit einer kleinen schwarzen Clutch und hielt ihren Look ansonsten schlicht, ihre Haare trug sie aus dem Gesicht gekämmt in einem Pferdeschwanz.

Sängerin Miley Cyrus (20, 'I Thought I Lost You') war ebenfalls zugegen und zeigte sich in einem weißen Kleid, dessen Rückenpartie von perlenbesetzten Bändern zusammengehalten wurde. In dem gewagten Stück mit Dreiviertelärmeln konnte sich die Country-Sängerin von ihrer sexy Seite zeigen. Ihren Kurzhaarschnitt stylte die Schöne zu einer Tolle und hielt ihr Make-up natürlich und frisch.

Weiß schien gestern die angesagteste Farbe zu sein, der auch Reality-Star Kelly Osbourne (28, 'The Osbournes') und Sängerin Nicki Minaj (30, 'Check It Out') nicht widerstehen konnten. Während die TV-Persönlichkeit in einer Robe aus durchscheinendem Material überzeugte, war die Musikerin in ein Minikleid mit metallischem Rockbund geschlüpft.

Auch das deutsche Supermodel Heidi Klum (39) stellte bei der Feier ihren herausragenden Modegeschmack unter Beweis und zeigte sich in einem gewagten, tief ausgeschnittenen Metallic-Kleid von Julien McDonald. Die Blondine kombinierte die goldene pailettenbesetzte Nummer mit wunderschönen Diamantohrringen, während sie ihr Haar in einer schlichten Hochsteckfrisur trug. "Viele Leute machen mir Komplimente für mein Kleid, aber sie schauen mir nicht in die Augen, wenn sie es sagen", witzelte die Schöne im Gespräch mit der 'New York Post'. "Es ist ein bisschen tief geschnitten. Das beunruhigt mich, weil mein Busen mir in mein Abendessen fallen könnte, deswegen bin ich sehr vorsichtig."

Ein wenig konnte Kim Kardashian die Sorge von Heidi Klum sicher nachvollziehen.

Themen

Erfahren Sie mehr: