Kesha: Volle Portion Glamour

Musikerin Kesha war bei den gestrigen Billboard Music Awards auf dem roten Teppich ein glamouröser Hingucker

Kesha, 27, konnte gestern auf dem roten Teppich wieder strahlen.

Die Sängerin ("Crazy Kids") besuchte die Billboard Music Awards und posierte vor der Veranstaltung in Las Vegas selbstbewusst für die Fotografen. Sie trug eine schwarz-graue Spitzenrobe ohne Träger, die ein Korsett-ähnliches Oberteil hatte und unten am Saum sehr weit ausgestellt war. Das Meerjungfrauen-Kleid akzentuierte ihre beneidenswerten Kurven, die die Musikerin perfekt in Szene setzte. Um nicht von ihrem Dekolleté abzulenken, trug die Künstlerin keine klobige Kette oder funkelnde Armbänder, sondern entschied sich einfach für ein paar schlichte Ringe sowie Ohrschmuck. Ihre blonden Haare bezauberten mit einer leichten Pink-Note und wurden der "Timber"-Interpretin nach hinten in eine Hochsteckfrisur im Messy-Look gestylt, um einen Kontrast zu ihrem Glamour-Outfit zu schaffen.

Kesha verließ erst vor zwei Monaten eine Entzugsklinik und war sichtlich aufgeregt, bei dem Event zu erscheinen. Auf Twitter deutete die Sängerin bereits vor der Show an, was diese von ihrem Idol modetechnisch erwarten können. "Mache mich gerade für die Billboard Music Awards fertig und fühle mich wie ein Kleinkind mit einem Diadem", schrieb der Star.

Kollegin Iggy Azalea (23, "Bounce") entschied sich für eine hinreißende Kreation von Zuhair Murad in Rot, die mit langen Spitzenärmeln glänzte. Auch unter und neben der Brust betonte ein Spitzen-Stoff die Figur der Musikerin. Die Haare trug sie offen und glamourös und sie kam gemeinsam mit ihrem Freund Nick Young, 28, zur Veranstaltung, der - wie die Fotografen - die Augen nicht von der Chartstürmerin lassen konnte.

Latina Shakira (37, "Loca") verbrachte den Großteil des Abend mit ihrem Partner, dem Fußballer Gerard Piqué, und wählte ebenfalls ein Ensemble mit Spitze. Ihr blaues Bodycon-Kleid von Julien Macdonald umschmeichelte ihre tolle Figur und um noch größer zu wirken, trug die 1,57 Meter kleine Powerfrau High Heels in Schwarz. Später performte die Kollegin von Kesha auf der Bühne ihren Song "Empire", den sie in einem schwarzgoldenen Bodysuit, zu dem sie Overknee-Stiefel trug, zum besten gab.

Themen

Erfahren Sie mehr: