Kerry Washington: Total verrückt nach Tüchern

Fernsehstar Kerry Washington findet, dass Tücher jedes Outfit aufpeppen

Kerry Washington, 37, verriet, dass das Geheimnis ihres guten Stils ihre Tücherkollektion ist.

Dank der Hitserie "Scandal", die in Deutschland auf Super RTL läuft, hat sich die amerikanische Schauspielerin ("Django Unchained") in kürzester Zeit zu einer wahren Stilikone entwickelt und das nicht nur wegen der tollen Outfits, die sie als Hauptfigur Olivia Pope trägt. Auch auf den roten Teppichen ist Kerry Washington mittlerweile nicht mehr wegzudenken und sorgt immer wieder für Aufsehen. Was genau die Geheimnisse ihres tollen Aussehens sind, verriet sie der amerikanischen Ausgabe des "OK!"-Magazins. "Erstens: eine tolle Kollektion an Tüchern haben. Das ist etwas, bei dem meine Freundin Jessica Alba und ich uns einig sind. Sie machen alles eleganter. Ich bin ein großer Fan von Theodora & Callum", erklärte Kerry der Publikation. "Zweitens: niemals mit Make-up schlafen gehen. Ich schwöre auf meine Abschminktücher von Neutrogena. Drittens: Ich bin ein großer Fan von Pilates."

Doch auch Trends gehen an der schönen Darstellerin nicht spurlos vorbei. So hält sie jede Saison immer wieder nach tollen neuen Stücken Ausschau. Für den Herbst haben es ihr besonders Entwürfe einer Kollegin angetan. "Ich bin wirklich besessen von den "SJP by Sarah Jessica Parker"-Schuhen von Nordstrom. Sie sind wirklich schön und in Italien handgefertigt", schwärmte die Fashionista.

Neben ihrer Rolle in "Scandal" hält die New Yorkerin auch ihre blühende Filmkarriere auf Trab und zieht mit ihrem Mann, dem Ex-Footballer Nnamdi Asomugha, 33,, die gemeinsame Tochter Isabelle, die fünf Monate alt ist, groß. Viel Zeit bleibt da nicht und Organisation ist alles. Deshalb ist der Powerfrau wichtig, die wichtigsten Sachen immer am Mann zu haben. "Mein Portemonnaie, mein iPhone, einen Lippenstift, eine Flasche Wasser und Handdesinfektionsmittel", hat Kerry Washington immer in ihrer Handtasche.

Themen

Erfahren Sie mehr: