Kerry Washington: Outfits zum Glücklichsein

Hollywoodschönheit Kerry Washington sucht sich Kleidung aus, in der sie sich wohl fühlt.

Kerry Washington (36) trägt Klamotten, die sie froh stimmen.

Die amerikanische Schauspielerin ('Django Unchained') wurde vor Kurzem vom 'People'-Magazin zur bestangezogenen Frau auf der Welt gekürt. Die schöne Darstellerin ist dafür bekannt, auf den roten Teppichen weltweit mit glamourösen Looks zu glänzen, beharrte aber darauf, dass sie nur Stücke tragen würde, in denen sie sich wohl und selbstbewusst fühlt. Für sie sei nicht erfüllend, wenn man mit seinem Outfit versuche, auf den Geschmack anderer einzugehen. "Es ist wichtig, dass man sich selbst glücklich macht … denn wenn du immer nur versuchst, andere Menschen zufriedenzustellen, wirst du dich nicht erfüllt fühlen", gab die Serienschöne gegenüber 'Us Weekly' zu bedenken.

Der Star teilte außerdem seine Liebe für eine gute Passform und seinen Schneider mit. Wenn man sich seine Outfits anpassen lasse, würde das der Figur nämlich sehr schmeicheln. "Jeder braucht einen wirklich guten Schneider! Das ist das Größte. Es ist bedauerlich, dass Frauen das Gefühl haben, dass die Klamotten im Laden perfekt passen müssen, weil dadurch verlässt man das Geschäft mit einem Gefühl, als wäre man irgendwie mangelhaft", so die Darstellerin. "Und das ist nicht wahr! Jeder sollte einen guten Schneider haben, weil jeder Körper anders ist."

Washington wird bei den 65. Emmy Awards, die am Sonntag stattfinden, anwesend sein und die erfolgreiche Darstellerin darf auch auf einen Preis hoffen. Sie ist als beste Schauspielerin für ihre TV-Serie 'Scandal' nominiert. Schon bevor die Fashionikone von dieser Ehre hörte, begann sie, nach einem Kleid zu schauen und hat jetzt eins gefunden, das den Look, die Bequemlichkeit und die perfekte Farbe habe. "Dieses Kleid, ich wusste es einfach … Ich zog es an und sagte 'Ich bin fertig'", enthüllte Kerry Washington.

Themen

Erfahren Sie mehr: