VG-Wort Pixel

Katy Perry Bunte Grillz auf dem roten Teppich

Katy Perry
© CoverMedia
Popstar Katy Perry zeigte sich nicht nur bei ihrem Auftritt bei den VMAs kämpferisch, auch ihre bunten Grillz verliehen ihr einen furchtlosen Look

Katy Perry fiel bei den VMAs durch ihr ungewöhnliches Zahn-Accessoire auf - sie präsentierte sich mit glitzerbunten Grillz.

Die Sängerin ("Firework") bestach auf dem Dschungel des roten Teppichs in New York mit einem Leoparden-Outfit von Emanuel Ungaro. Das Animal-Print-Kleid hatte am Dekolleté goldene Verzierungen, die mit Schmucksteinen besetzt waren, und der Kragen ging der Sängerin zugeknöpft bis unter das Kinn. Noch mehr als ihr Outfit, sorgte aber ihr Zahnschmuck für einen Brüller. Die Musikerin orientierte sich an ihrem neuen Song "Roar" und stieß den Löwenschrei auch optisch aus, den sie mit den Grillz untermalte.

Grillz sind im Trend, zuvor zeigten sich schon Rihanna (25, "Diamonds"), Miley Cyrus (20, "We Can't Stop") und jüngst Pop-Queen Madonna (55, "Give Me All Your Luvin'') mit dem ungewöhnlichen Hip-Hop-Zahnschmuck.
Anders als bei ihren prominenten Kolleginnen trug Perry aber ein buntes Modell. Schon in der Vergangenheit spielte die Musikerin gerne mit ihren Outfits, zeigte sich im Musikvideo einst mit Zahnspange und verleiht ihrem Stil ohnehin immer gerne ihre besondere Note Humor.

Katy Perry
Katy Perry zeigt Zähne: Bei den VMAs überraschte die Sängerin das Publikum mit bunten Grillz.
© Reuters

Aber auch ihr Kleid war etwas Besonderes: Was am Oberteil an Stoff verarbeitet wurde, sparte man unten ein. Das Kleid von Katy Perry zeigte viel Bein und war besonders hoch geschlitzt. Ihre Heels waren zu dem Luxus-Leoparden-Thema passend in Schwarz und Gold gehalten.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken