Kate Upton VS-Fotos sind von 2011

Kate Upton
© CoverMedia
Die Fotos von Model Kate Upton, die in einem Katalog von Victoria's Secret erschienen, sind aus dem Jahr 2011.

Die Aufnahmen von Kate Upton (20) für Victoria's Secret sind nicht aktuell.

Vor Kurzem erschien ein Bild der schönen Blondine in einem Katalog für das Luxus-Dessous-Label. Das Foto gab Anlass zu der Vermutung, dass Upton und Victoria's Secret ihr Kriegsbeil begraben haben, da das Modehaus zuvor behauptete, das Model "niemals zu engagieren". Doch jetzt berichteten die Medien, dass Victoria's Secret ein Bild aus ihrem Archiv in dem Katalog abdruckte. "Die Fotos sind aus dem Jahr 2011. Kate hat momentan keinen Vertrag mit Victoria's Secret und sie haben sie nicht vorher kontaktiert, bevor sie die Bilder verwendet haben", berichtete ein Insider der 'New York Post'. Auf den Aufnahmen, die 'Buzzfeed' entdeckte, sieht man die attraktive Amerikanerin in einem schwarzen Body der Dessousmarke.

Upton zierte bereits zweimal die Titelseite der 'Sports Illustrated' und wird uns in Kürze von der Juniausgabe der US-'Vogue' entgegen lächeln. Doch trotz ihres herausragenden Erfolgs kritisierte Victoria's Secret den Modestar: Upton sei "zu übertrieben". Sophia Neophitou, Bookerin von Victoria's Secret, sagte vor einigen Monaten im Interview mit der 'New York Post': "Sie ist wie das Nacktmodel einer Boulevardzeitung … Sie ist wie die Frau eines Fußballers mit ihren zu blonden Haaren und mit einem Gesicht, das jeder mit genug Geld kaufen könnte."

Doch spätestens mit dem aktuellen 'Vogue'-Cover widerlegte Kate Upton die Aussage ihrer Kritiker.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken