Kate Upton Model für Victoria's Secret?

Kate Upton
© CoverMedia
Model Kate Upton und Victoria's Secret scheinen das Kriegsbeil begraben zu haben.

Kate Upton (20) zeigte sich in einem Body von Victoria's Secret.

Die attraktive Blondine zierte im Laufe ihrer Karriere verschiedene Magazincover, wie 'Sports Illustrated Swimsuit', 'Vogue', 'Elle' und 'Cosmopolitan'. Doch ein Label konnte die Schöne bisher noch nicht für sich gewinnen: Victoria's Secret befand sie als "zu übertrieben". Die Bookerin des Labels, Sophia Neophitou erklärte kürzlich gegenüber der 'New York Times': "Sie ist wie das Nacktmodel einer Boulevardzeitung … Sie ist wie die Frau eines Fußballers mit ihren zu blonden Haaren und mit einem Gesicht, dass jeder mit genug Geld kaufen könnte."

Doch Upton ist scheinbar nicht nachtragend und so zeigt ein Foto von 'Buzzfeed' das Model in einem schwarzen Victoria's-Secret-Body in einer Kampagne des Dessous-Labels. Dazu blickt der Star verführerisch in die Kamera, die blonden Locken umspielen ihr Gesicht.

Upton und Victoria's Secret scheinen das Kriegsbeil also begraben zu haben. Damals erwiderte die Amerikanerin auf die kränkende Bemerkung von Neophitou: "Meine Karriere läuft gut, ich brauche nicht auf ihrem Catwalk zu laufen. Alles ist gut. Sie kann das denken und ich kann über sie denken, was ich will."

Damit behält sie auf jeden Fall recht: Kate Upton ziert das Cover der Juniausgabe der 'Vogue' und sieht umwerfend in ihrem farbenfrohen Badeanzug und dem eleganten Dutt aus.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken