Kate Moss Neue Kollektion für Topshop

Kate Moss
© CoverMedia
Stilikone Kate Moss entwirft erneut eine Kollektion für Topshop.

Kate Moss (39) arbeitet an ihrer zweiten Gemeinschaftskollektion für Topshop.

Der Star kreierte in den vergangenen Jahren viele verschiedene Kollektionen für unterschiedliche Labels, doch eine ihrer ersten Gemeinschaftslinien entstand in Kooperation mit Topshop. 2006 unterschrieb sie einen Vertrag mit dem Modehaus und im darauffolgenden Jahr hingen ihre Looks in den Läden. Heute bestätigte sie, dass sie mit dem Label eine neue Kollektion aus 40 Designs plane, die 2014 in den Handel kommen soll. "Ich habe es vermisst, in Designprozesse involviert zu sein und mit dem Topshop-Team zu arbeiten. Jetzt, wo London an der Spitze der Fashionwelt steht, habe ich mehr als je zuvor das Gefühl, mit meiner Rückkehr zu Topshop nach Hause zu kommen ", erklärte sie im Interview mit 'WWD'.

Moss hat mit der Topshop-Kreativchefin Kate Phelan bereits mit dem Designprozess begonnen. Ihre neue Linie soll Accessoires, Kleidung und Schuhe beinhalten und wird in 40 Ländern sowie online erhältlich sein. Dank verschiedener Partnerschaften können Fans die Looks unter anderem auch in Amerika via Nordstrom und in Paris im Lafayette kaufen. "Es hat so viel Spaß beim ersten Mal gemacht und wir haben sie sehr vermisst", berichtete der Besitzer des Ladens, Sir Philip Green (61), und fügte hinzu, dass mehrere Pop-Up-Stores zum Erfolg der Linie beitragen sollen.

'WWD' vermutet, dass Moss und Green die Entscheidung für die neue Gemeinschaftskollektion bei einem gemeinsamen Urlaub trafen. "Kate sprach über London als Style-Stadt und wie sie im internationalen Vergleich immer wichtiger wird. Sie ist mit Philip befreundet, also nahmen sie sich vor, etwas zu tun."

Die erste Kollektion des Models für das Modehaus basierte auf ihrem eigenen Look und so soll auch die folgende Linie ihren Stil umsetzen. Ihr Designdebüt erntete das Lob der Modekritiker und Kate-Moss-Fans standen stundenlang Schlange, um die schnell ausverkauften Designs zu ergattern.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken