Kate Bosworth: Fans können ihre Kollektion jetzt kaufen

Schauspielerin Kate Bosworth enthüllte heute ihre Linie The Collection für den Moderiesen Topshop

Kate Bosworth (30) bringt heute ihre eigene Topshop-Linie an den Start.

Die Hollywoodschönheit ('Blue Crush') hat gemeinsam mit der Modekette eine Kollektion entwickelt, die sie ganz simpel The Collection taufte. Sie arbeitete mit dem Team des Unternehmens zusammen und entwickelte Stücke, die als "die ultimative besondere Garderobe für den Winter" beschrieben wurde und ihren eigenen Style widerspiegeln würde. Die Kollektion beinhaltet 46 Stücke, für die Bosworth hochwertige Materialien verwenden ließ, um den Teilen ein nobles Extra zu verleihen. Die Linie schließt Lederröcke, Kaschmir-T-Shirts, kragenlose Oversize-Mäntel und Biker-Hosen ein, für die die Schauspielerin hauptsächlich Farben wie Rot, Weiß, Schwarz und Silber nutzte. Außerdem gibt es Accessoires wie Sonnenbrillen und Gürtel zu kaufen.

Schon zuvor sprach sich der Hollywoodstar über die Linie aus: "Die Kollektion ist gut geschnitten und klassisch. Für den Herbst wollten wir luxuriöse Stücke kreieren, die einen starken minimalistischen Ansatz haben", verriet sie gegenüber 'Grazia Daily' diesen Monat. "Schlanke Silhouetten werden in einer maskulinen Form verhüllt, der Balance zwischen dem Mix maskulin/feminin, der meiner persönlichen Ästhetik entspricht, treu zu bleiben."

Die Schauspielerin hofft, dass die Vielzahl der Designs den weiblichen Käuferinnen gefallen wird. Die Stücke starten dabei preislich bei umgerechnet 40 Euro und reichen bis zu 590 Euro. Bei dieser Preisspanne soll etwas für jeden dabei sein. "Die Kollektion ist alles was du brauchst, um leicht einen coolen mühelosen Style zu bekommen", befand der Star. "Einfach T-Shirts und Hemden mit erstaunlichen Lederjeans sind der Schlüssel des Looks und werden mit dem ultimativen Shearling-Mantel veredelt - und dann bist du fertig."

The Collection von Kate Bosworth ist ab heute online und in den Läden von Topshop erhältlich.

Themen

Erfahren Sie mehr: