VG-Wort Pixel

Kate Bosworth "Ich war nicht immer cool"

Schauspielerin Kate Bosworth musste erst in ihren Stil hineinwachsen

Kate Bosworth (30) gab zu, dass sie als Teenager nicht "sehr cool" war.

In einem Interview mit der 'Teen Vogue' plauderte die blonde Darstellerin ('Superman Returns') aus, dass sie in jungen Jahren praktische Aspekte über Stil stellte. Mittlerweile ist die Schauspielerin regelmäßig auf den Listen der Bestgekleideten zu finden und erklärte, dass ihr viel gepriesener Modesinn eine Entwicklung gewesen sei. "Ich habe das Gefühl, ich wuchs in meinen frühen 20ern in meinen Stil hinein, aber als Teenie lebte ich in kleinen Städten im Nordosten und meine Garderobe bestand aus unschmeichelhaften Daunenmänteln und langer Unterwäsche. Ich war nicht sehr cool", beichtete sie der Publikation. "Ich würde diesem Mädchen jetzt sagen: 'Wen kümmert es, was die anderen denken? Die Mühen sind es, die dich definieren. Eine ruhige See hat noch keinen guten Seemann hervorgebracht."

Derzeit ist die Leinwandgrazie der Star der Festival-Fashion-Kampagne des britischen Modehauses Topshop. Die Kampagne läuft unter dem Titel The Road To Coachella und Bosworth war am Design der Kollektion, die auf himmlischen Bildern präsentiert wird, beteiligt. Bei dem gleichnamigen berühmten Musikfestival in Kalifornien, das die Amerikanerin jedes Jahr besucht, erhielt sie viel Lob für ihre stylishen Looks. "Im Mittelpunkt des ursprünglichen Konzepts dieser Stücke stand die Vorstellung von aufgefrischter Festivalkleidung", kommentierte die Filmschönheit die Stücke. "Ich überlegte, was ich dort draußen nicht gesehen hatte, was ich aber gerne tragen würde."

Der Verlobte der Hollywood-Lady, Filmemacher Michael Polish (42, "For Lovers Only"), führte Regie bei einem Kurzfilm für die Topshop-Kooperation. Der Amerikaner versuchte, den Anreiz von Bosworths Stil zu erklären, und schwärmte von ihrem Talent dafür, verschiedene Vibes und Ästhetiken einzuarbeiten, wenn sie einen Look kreiert. "Ihre Fähigkeit, ein Gefühl oder eine Stimmung zu spüren, wenn sie ein Outfit aussucht, ist es, was ich am meisten an ihrem Stil liebe - er ist instinktiv", begeisterte sich der Verlobte von Kate Bosworth.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken