Karl Lagerfeld: Seine Kids-Kollektion ist da

Modezar Karl Lagerfeld präsentiert seine Vorstellung von junger Mode und die ist ziemlich schwarz.

Modeschöpfer Karl Lagerfeld präsentierte am Mittwoch in Paris seine neue Kollektion für Kinder, wie der Branchendienst "wwd.com" berichtet. In Zukunft können sich nun junge Modebegeisterte zwischen null und 16 Jahren ganz nach dem Geschmack des Designers kleiden. Demnach hält die Linie jede Menge Schwarz, Lederjacken und Krawatten bereit. Als Accessoires gibt es außerdem schwarze Handschuhe und ein Kopfband, das Lagerfelds Katze Choupette als Muster ziert. Choupette dient auch als Logo der Kollektion.

Bei der Präsentation in Lagerfelds Räumen in Paris gab es für die kleinen Gäste sogar extra Kinderwokshops. Unter anderem konnte man sich dort eine Halskette mit Anhängern aus Karl Lagerfelds Konterfei basteln. Die Kollektion wird ab Januar international vertrieben. Ob sie wirklich den Geschmack der jüngeren Generation trifft, bleibt jedoch abzuwarten.

Themen

Erfahren Sie mehr: