Karl Lagerfeld: Ich liebe Victoria Beckham!

Designer Karl Lagerfeld findet die Kollektion von Victoria Beckham "gar nicht so schlecht".

Karl Lagerfeld (79) schwärmte von Victoria Beckham (38), ihrer Karriere, ihrem Erfolg und ihrer Familie.

Der für seine Offenheit bekannte Modeschöpfer ist gut mit dem ehemaligen Spice Girl befreundet. Lagerfeld gestand in einem Interview, dass ihn der Erfolg der Britin als Designerin zunächst überraschte. Doch seiner Meinung nach verdankt sie es ihrem Talent, dass sie in der Modeindustrie so gut akzeptiert wurde. "Sie ist sehr erfolgreich in der Modewelt. Es ist wirklich nicht schlecht! Es ist keine Promi-Kollektion, ihre Arbeit ist wirklich gut. Es ist ein ausgezeichneter Erfolg für eine Frau. Es gibt nicht viele Frauen wie sie", erklärte er im Interview auf dem französischen Radiosender 'Europe 1'.

Weiterhin plauderte der Wahl-Pariser über die Beckham-Familie, die ihn sehr beeindrucke: "Ich bin ein großer Fan der Beckhams, vor allem von ihr. Ich liebe Victoria Beckham. Sie ist wundervoll. Ich kannte sie schon als Spice Girl. Sie hatte einen ganz speziellen Sinn für Humor, den niemand erkannte. Sie hat etwas Großartiges erreicht: Sie hatte eine Karriere als Sängerin, sie hat einen wunderbaren Mann geheiratet, sie hat tolle Kinder …", schwärmte er weiterhin.

Im letzten Jahr fotografierte der Modestar Victoria Beckham für die französische Ausgabe der 'Elle' und schon damals überhäufte er die vierfache Mutter mit seinen Lobreden: "Sie ist eine göttliche Person. Ich meine, das ist wirklich eine Frau: eine Karrierefrau, eine Mutter mit vier wunderschönen Kindern und einem Ehemann und jetzt auch einer Modekarriere - die Kleidung ist gut. Ein makelloser Körper, jeder sollte sich Victorias Körper ansehen", erklärte Karl Lagerfeld begeistert.

Themen

Erfahren Sie mehr: