Karl Lagerfeld: Faszination Naher Osten

Chanel-Designer Karl Lagerfeld ist überzeugt davon, dass Coco Chanel vom Nahen Osten fasziniert gewesen wäre

Karl Lagerfeld, 80, ist der Meinung, dass seine Modenschau in Dubai ganz im Sinne von Coco Chanel (†87) war.

Der gefeierte Designer ist der kreative Kopf hinter dem Label, das Coco Chanel im Jahr 1909 gründete. Gestern stellte der Modezar seine neuesten Kreationen der Chanel Cruise Kollektion 2014/15 in Dubai zur Schau. Die Models flanierten den Laufsteg in einer Zusammenstellung aus wunderschönen Print-Looks entlang, die sich stark von Lagerfelds vergangener Teenie-Kitsch-Linie unterschied. "Coco Chanel wäre vom Nahen Osten fasziniert gewesen, genauso wie sie es von China und England war. Dubai ist eine Stadt, die sich in weniger als 30 Jahren aus dem Meer und der Wüste formte", erklärte er im Interview mit dem "Fashion Telegraph". "Es ist so wie Atlantis - und jetzt hat Dubai das höchste Gebäude [das Burj Khalifa] der Welt. Früher kam diese Ehre dem Eiffelturm zu, dann dem Empire State Building. Jetzt ist es hier. Das zeigt einem, wie sehr sich die Welt verändert. Das ist so eine moderne Stadt, ich wollte jegliches folkloristische Element vermeiden. Für Dubai hätte ich nichts anderes als eine moderne Kollektion zeigen können."

In der Frontrow der Modenschau verfolgten Stars wie Dakota Fanning (20, "The Runaways"), Tilda Swinton (53, "Grand Budapest Hotel") und Vanessa Paradis (41, "La Seine and I") gespannt die Kreationen Lagerfelds. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Janelle Monáe (28, "Primetime"). Auch die indische Schauspielerin Freida Pinto (29, "Slumdog Millionaire") zählte zu den Gästen und schwärmte gegenüber "WWD" von der wundervollen Umgebung: "Ich habe auf dem Weg hierher so viele Fotos gemacht, ich habe die ganze Menge aufgehalten."

Die neuen Designs kombinierten Boho- und Folklore-Outfits in fließenden Kleidern und Blusen. Auch klassische Chanel-Looks ließ Karl Lagerfeld in die Kollektion einfließen und schickte die Models in eleganten Tweet-Jacken, Röcken und Hosen über den Laufsteg.

Themen

Erfahren Sie mehr: