VG-Wort Pixel

Julianne Moore Silber-Star bei den Golden Globes

Julianne Moore
© CoverMedia
Schauspielerin Julianne Moore hat gestern zwar den Golden Globe gewonnen, entschied sich modisch aber für ein wundrschönes, silbernes Outfit

Julianne Moore, 54, strahlte bei den Golden Globes in elegantem Silber.

Die Hollywood-Schönheit sahnte gestern Abend [11. Januar] auf der alljährlichen Preisverleihung in Los Angeles für ihre Darbietung in dem Drama "Still Alice - Mein Leben ohne Gestern" den Award als beste Schauspielerin in einem Filmdrama ab.

Doch es war nicht nur ihr schauspielerisches Talent, über das das Publikum sprach, sondern auch die atemberaubende Givenchy-Robe, die Julianne auf dem roten Teppich präsentierte. Wie im Ombré-Style verlief das Kleid vom Hellen ins Dunkle. Das Metallic-Top lag eng am Körper der rothaarigen Schönen und verwandelte sich in einen Schwalbenschwanz. Dazu bildete die goldene Statue natürlich das perfekte Accessoire des Abends.

Silber schien an dem Abend sowieso der Renner zu sein. Schauspiel-Kollegin Dakota Johnson, 25, entschied sich ebenfalls für den Metallic-Look. Die "Fifty Shades of Grey"-Grazie trug eine Couture-Robe aus dem Hause Chanel, die komplett mit Pailletten übersät war.

Auch Leinwand-Beauty Kate Beckinsale (41, "Underworld") hatte offensichtlich die Nachricht bekommen, dass Silber der Trend des Abends sein wird, da sie sich für eine passende bodenlange Robe von dem Luxus-Unternehmen Elie Saab entschied. Darüber hinaus begeisterte sie mit einem Traum-Ausschnitt, der ihr viele Blicke sicherte.

Hollywood-Traumfrau Gwyneth Paltrow (42, "Iron Man 3") setzte ebenfalls auf Dekolleté und trug ein leuchtend pinkes Kleid von Michael Kors.

Amy Adams (40, "American Hustle") hatte gestern Abend viel zu feiern, da sie für ihre Darstellung in dem Drama "Big Eyes" als beste Schauspielerin in einer Komödie oder einem Musical ausgezeichnet wurde. Sie trug eine pastellblaue One-Shoulder-Kreation von Versace, die schmeichelhafte Rüschen an Brust und Taille hatte.

Leinwand-Lady Jennifer Aniston (45, "Kill the Boss") hat zwar keinen Golden Globe für ihre Darbietung in dem Drama "Cake" abgesahnt, konnte die Fan-Herzen aber mit ihrer Robe beeindrucken. Sie trug ein schwarzes Kleid von Saint Laurent, das vor allem durch seinen tiefen Schlitz an der Seite für Aufsehen sorgte.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken