John Legend In Gucci auf Tour

John Legend
© CoverMedia
Sänger John Legend wird bei seiner Summer-Love-Tour, die morgen beginnt, Gucci tragen.

Die Tour-Outfits von John Legend (34) wurden von Gucci designt.

Beim Rock Werchter Festival in Belgien feiert der preisgekrönte Musiker ('Everybody Knows') am morgigen Freitag den Auftakt seiner Summer-Love-Tour. Damit der Star auf der Bühne eine gute Figur macht, hat das italienische Modelabel eine Reihe von Looks für ihn kreiert. Laut 'WWD' war Frida Giannini, die Kreativ-Direktorin des Modehauses, persönlich an der Auswahl der kompletten Garderobe für die Konzertreihe beteiligt. Unter anderem wird der Künstler klassische maßgeschneiderte Anzüge tragen sowie Wildleder und ausgefallene Leder-Bomberjacken. Eine Skizze, die die Publikation veröffentlichte, zeigt den Singer-Songwriter in einer gut geschnittenen weißen Hose und einer zugeschnittenen gelben Bomberjacke.

Der Amerikaner wird bei seinen Shows jedoch nicht der einzige sein, der Designeroutfits auf der Bühne präsentiert. Auch die Mitglieder seiner Band sowie die Background-Sänger werden Gucci tragen. Mit seiner Tour wird Legend durch Europa reisen und unter anderem in Großbritannien, Italien, Frankreich und Deutschland auftreten, bevor er im kommenden Monat nach Japan fliegt.

Gucci-Kleidung ist für den Sänger kein Neuland. Beim Wohltätigkeitskonzert Chime for Change in London im vergangenen Monat sah man ihn in einem maßgeschneiderten zweireihigen Anzug mit Tupfenprint, der von der Marke hergestellt worden war. Außerdem hat der Star bereits in der Vergangenheit gestanden, Mode so sehr zu lieben, dass er mehr Platz im Kleiderschrank für sich beanspruche als seine Model-Verlobte Chrissy Teigen (27). "Ich bekomme viel kostenlose Kleidung. Und mein Zeug ist sperriger als ihres, daher nimmt es mehr Platz ein", grinste John Legend.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken