Jessica Hart: Taylor Swifts Auftritt überzeugte sie nicht 

Model Jessica Hart kritisierte die Performance von Country-Star Taylor Swift auf der Victoria's-Secret-Modenschau

Jessica Hart (27) fand den Auftritt von Taylor Swift (23) nicht passend für VS.

Vorgestern fand die legendäre Modenschau des Dessous-Labels in New York statt und die Country-Musikerin ('Love Story') sorgte neben anderen Sängern für die musikalische Unterhaltung. In den vergangenen Jahren traten Stars wie Kanye West (36, 'Stronger') und Rihanna (25, 'Only Girl') auf dem Laufsteg auf. Laut Hart waren diese beiden besser für die Show geeignet als Swift: "Gott segne sie, sie ist so großartig. Aber meiner Meinung nach hat sie nicht zu der Show gepasst. Ich weiß nicht, ob ich das sagen sollte. Viele von uns arbeiten seit 14, 15 Jahren; um hier zu sein, braucht man Erfahrung und Selbstvertrauen und man muss wissen, wie man an sich selbst glaubt. Ich denke, das kommt mit dem Alter. Es ist auf jeden Fall ein Maßstab für unsere Jobs", erklärte sie im Interview mit 'WWD'.

Hart rockte den Laufsteg in einem pinken Push-up-BH und neonfarbenem Slip, dazu trug der Star ein Basecap und Kopfhörer um den Hals. Obwohl sie ihren Auftritt bei der Modenschau genoss, räumte sie ein, dass sie im Vorfeld recht nervös gewesen sei.

Bei der glamourösen Veranstaltung lief auch ihre Kollegin Karlie Kloss (21) in einem glitzernden Einteiler in Nude mit. "Der Anzug ist unglaublich. So viel habe ich noch nie bei einer Fashion Show von Victoria's Secret angehabt, aber es ist genauso sexy. Er ist großartig", schwärmte sie gegenüber 'People'.

Die Briten waren durch die Laufstegschönheiten Cara Delevingne (21) und Jourdan Dunn (23) vertreten, die sich nach der Show auf der After-Party amüsierten. Dort hielten sich unter anderem auch Leonardo DiCaprio (39, 'Der große Gatsby') und Chris Evans (32, 'Der perfekte Ex') auf. Delevingne hatte laut 'New York Post' allerdings eine Auseinandersetzung mit dem Chefredakteur von Harper's Bazaar: "Delevingne wurde dabei gesehen, wie sie in den frühen Morgenstunden Derek Blasberg anschrie", schrieb die Publikation über di berühmte Kollegin von Jessica Hart.

Themen

Erfahren Sie mehr: