Jessica Alba: Familienspaß bei Modenschau

Schauspielerin Jessica Alba wusste, dass ein Besuch der Kinder-Modenschau von Ralph Lauren gemeinsam mit ihren Töchtern "lustig" werden würde.

Jessica Alba mit ihren Töchtern Honor Marie und Haven Garner

Jessica Alba (32) machte diese Woche die Modenschau von Ralph Lauren zum Familienausflug.

Die Leinwandschönheit ('Valentinstag') wurde dabei von ihren zwei Töchtern begleitet: Honor Marie (5) und Haven Garner (1). Das Event fand am Montag in Sagaponack, Southhampton in New York statt. Die zwei kleinen Mädchen trugen dabei thematisch passende nautische Seemannskleider und weiße Mary-Jane-Schuhe. Alba hielt eine kurze Rede, um die Gäste vor der Show zu begrüßen und erklärte, wieso sie erpicht war, zu erscheinen und warum sie ihre Töchter so maritim einkleidete. "Ich bin ein Fan von Ralph und ich dachte, dass es witzig sein würde, so etwas zu machen", enthüllte sie. Alba hebt außerdem jetzt schon ihre Lieblings-Designerteile auf, um sie eines Tages ihren Kindern zu geben. Sie wisse aber nicht, wie lange sie noch warten kann, um ihren Kleinen die Sachen zu geben. "Ich denke, dass das keine Rolle spielt. Was immer ich im Moment habe, haben sie einfach zu mögen", lachte sie.

Der Star war aber nicht die einzige berühmte Mutter, die bei der Show auftauchte und seine Kinder auf das 'Wölffer Pferdeställe Grundstück' mitnahm. Mit dabei waren außerdem die ehemaligen Fotomodelle Christie Brinkley (59) und Kelly Bensimon (45) und die Schauspielerinnen Tiffani-Amber Thiessen (39, 'Cyborg Soldier - Die Finale Waffe') und Edie Falco (50, 'Nurse Jackie'). Brinkleys' Tochter Sailor (15) hat bereits eine Kampagne mit Claire's in der Tasche und trit dabei in die Fußstapfen ihrer legendären Model-Mama. Trotz des Erfolges ihrer Mutter bezweifelte diese dennoch, dass der Teenager an ihrem Rat interessiert sei. "Sie kann mir Hinweise geben, was ich tun und nicht tun soll", erklärte Sailor, bevor ihre Mutter sie scherzhaft unterbrach: "Und sie kann nicht zuhören".

Als die Modenschau begann, ertönte das Lied ‘Popular Song‘ des Sängers Mika (29, 'Relax, Take It Easy'), die jungen Models liefen den Catwalk entlang und trugen Samtblazer, Kostüme, Pullover mit Zopfmuster und farbenfrohe Jeansstücke.

David Lauren (41) ist der Vize-Präsident der weltweiten Werbung, des Marketings und der Kommunikation des Ralph-Lauren-Unternehmens und beharrte darauf, dass sein Vater Ralph Kindermode immer ernst nahm. "Es ist eine Version unserer Damen-Kollektion und der Blue Label Lines ", sagte Lauren. "Mein Vater wollte Kinder immer wie Erwachsene kleiden und es ist ein Teil der Magie der Marke."

Ein Video der Show wird nächsten Monat bei 'ralphlauren.com' und 'saksfifthavenue.com' veröffentlicht und zeigt die Modenschau von Ralph Lauren, von der Jessica Alba und ihre Töchter bereits Fans sind.

Themen

Erfahren Sie mehr: