Jessica Alba: Eine Zeichentrickfigur als Mode-Ikone

Für Schauspielerin Jessica Alba ist der Zeichentrick-Charakter Daria eine inspirierende Stilfigur.

Jessica Alba (31) lässt sich in Sachen Mode von ihren Idolen inspirieren, zu denen auch die Zeichentrickfigur Daria zählt.

Die Schauspielerin ('Machete'), die selbst als Stilikone gilt, hat verraten, welche weiblichen Showbiz-Stars sie für ihren Look am meisten bewundert. Zwar eifert sie naheliegenden Vorbildern nach - sie schaue aber auch soviel Kinderfernsehen, dass das ebenfalls ihre Outfit-Wahl beeinflusse, scherzte die zweifache Mutter: "Ich habe schon immer Audrey Hepburn und Grace Kelly geliebt, weil sie zeitlos und schick sind. Und ich liebe Kate Moss, weil sie Rock'n'Roll ist und ich diesbezüglich ein bisschen eine Langweilerin bin", lachte sie im Interview mit der amerikanischen Ausgabe des 'Women's Health'-Magazins. "Daria, der Cartoon-Charakter im Fernsehen, ist auch eines meiner Fashion-Idole."

Außerdem gestand die Darstellerin, dass ihr in der Vergangenheit schon das eine oder andere Klamotten-Missgeschick passiert sei. Ein besonders grausames Ensemble ist ihr im Gedächtnis geblieben und lässt sie noch heute erschaudern: "Was ich bereue, getragen zu haben? Es gibt so vieles. Ich glaube nicht, dass ich nur eins aussuchen könnte", gab sie zu. "Definitiv ein Elastan-Trikot-Dings … Eine fluoreszierende Farbe auf der einen Seite, eine weitere fluoreszierende Farbe auf der anderen Seite, mit Schlüsselloch-Ausschnitten den ganzen Körper hoch. Das rockte so richtig mit meinen Doc Martens."

Heutzutage passieren der Schönen so gut wie keine Modeschnitzer mehr. Sie konnte sogar einige schicke Style-Basics empfehlen, die ihrer Meinung nach ein Garant dafür sind, einen Look auf die Beine zu stellen. Zu ihren Tipps gehören neutrale T-Shirts, ein paar gut sitzende Mäntel sowie ein maßgeschneiderter Blazer. "Marineblaue oder schwarze Blazer sind ein einfacher Weg, um stylish auszusehen. Kombiniert mit einem A-Linien-Kleid, Maxirock und Trägerhemd oder T-Shirt und Jeans. Ich liebe Céline, Narciso Rodriguez und Givenchy. Für weniger teure Optionen checkt Topshop, H&M, J.Crew und die Jungsabteilung bei Brooks Brothers", riet Jessica Alba.

Themen

Erfahren Sie mehr: