Jessica + Justin Paar-Auftritt bei Tom Ford

Jessica Biel und Justin Timberlake
© CoverMedia
Sänger Justin Timberlake besuchte gestern zusammen mit seiner Gattin, der Schauspielerin Jessica Biel, die LFW-Show von Tom Ford.

Justin Timberlake (32) und Jessica Biel (30) gaben gestern bei der London-Fashion-Week-Show von Tom Ford (51) ein schickes Paar ab.

Die stylischen Stars besuchten die Präsentation der neuen Herbst/Winterkollektion 2013 und begutachteten die Kreationen des ehemaligen Gucci-Designers aus der ersten Reihe. Besonders die Schauspielerin ('Total Recall') war von den dargebotenen Klamotten beeindruckt. "[Die Kollektion ist] phänomenal", schwärmte sie gegenüber 'WWD' und ergänzte: "Die Perlenstickerei war wunderschön und die Kleider waren fantastisch!"

Die Leinwandgrazie und ihr Gatte ('Cry Me A River') waren in ihren schicken, aber dennoch trendigen Ensembles der Inbegriff von Eleganz. Die Darstellerin hatte sich für ein gewagtes Jackett mit tiefem Ausschnitt entschieden, das sie mit einem PVC-Bleistiftrock kombinierte. So zeigte die brünette Schönheit viel Bein, und auch ihre Riemchensandalen mit Absätzen sorgten für zusätzlichen Sexappeal. Ihr Pony trug die Leinwandgazelle lang und glatt, während der Rest ihrer Mähne zu einer bauschigen Hochsteckfrisur gestylt war.

Timberlake, der neulich erst mit Ford zusammen am Styling für sein neues Album 'The 20/20 Experience' arbeitete, hatte sich für die Catwalk-Show in einen schnittigen und modischen Anzug geworfen. Der Star präsentierte zudem eine neue Frisur und sah mit Tolle sowie seitlich versetztem Scheitel gleichzeitig retro, aber auch modern aus. "Ich bringe nächsten Monat ein Album heraus - aber abgesehen davon bin ich einfach Tom herumgefolgt und zu all seinen Shows gegangen", scherzte der Sänger über seine aktuellen Projekte.

Burberry Prorsum zeigte gestern ebenfalls seine neueste Linie bei der London Fashion Week. Die erste Reihe bei der Laufstegshow der britischen Marke war vollgepackt mit Prominenten, darunter Hollywoodstar Kate Beckinsale (39, 'Total Recall'), Pop-Prinzessin Rita Ora (22, 'R.I.P.'), Model Rosie Huntington-Whiteley (25) und Schauspielerin Freida Pinto (28, 'Planet der Affen: Prevolution').

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken