Jennifer Lawrence Natürliche Schönheit

Jennifer Lawrence
© CoverMedia
In ihrer dritten Dior-Kampagne präsentiert sich Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence von ihrer natürlichen Seite

Jennifer Lawrence, 23, beeindruckt mit ihrer neuen Werbekampagne für das französische Luxuslabel Dior.

Die Leinwandschönheit ("Winter"s Bone") hat sich dafür mittlerweile zum dritten Mal mit dem Mode-Unternehmen zusammengeschlossen, um für die noblen Kreationen zu werben.

Auf den neuen Bildern sieht man die Schauspielerin mit einem reduzierten Make-up, damit ihre natürliche Schönheit zum Vorschein kommt, die kurzen Haare sind zurückgestylt. Sie hat den Schulterriemen, der aus Kettengliedern gefertigt ist, um ihren Unterarm geschlungen und blickt sinnlich in die Kamera.

Star-Fotograf Patrick Demarchelier, 70, war für die Aufnahmen verantwortlich. Der Franzose hat bereits in der Vergangenheit mit der Darstellerin zusammengearbeitet und fotografierte sie für das "Teen Vogue"-Magazin.

Laut "WWD" wird die Kampagne am Donnerstag in der britischen "Marie Claire" zu sehen sein und kommt auch in die April-Ausgabe der amerikanischen "Vanity Fair". Ab nächstem Mittwoch wird Dior die Fotos auf der Unternehmens-Webseite zeigen, inklusive eines Videos, in dem Lawrence über den Atelier-Besuch, den sie der Marke abstattete, berichtet. Auch dieses Jahr wird sie sich wieder von dem Label für die Oscarverleihung einkleiden lassen. "Jetzt habe ich die Haute Couture verstanden. Es ist eine große Sache", sagt die Schauspielerin in dem Clip in die Kameras. Die bevorstehende Zeremonie ist dieses Jahr wieder aufregend und wichtig für den Kino-Liebling, ist Lawrence doch als beste Nebendarstellerin in "American Hustle' nominiert. Schon vergangenes Jahr gewann sie die begehrte Trophäe als beste Hauptdarstellerin. Sie erschien in einer umwerfenden Dior-Robe, die die aufgeregte Gewinnerin unglücklicherweise auf der Treppe zur Bühne zu Fall brachte. Hoffentlich bleibt Jennifer Lawrence das im Falle eines erneuten Oscar-Sieges erspart.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken