Isla Fisher: Look des Tages

Bei der Weltpremiere von "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" verzauberte Isla Fisher in einem eleganten blau-schwarzen Kleid

Isla Fisher (40, "Visions") begleitete ihren Ehemann Sacha Baron Cohen (44, "Der Diktator") zur Weltpremiere von "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" in London. Der im Oman geborene Hollywoodstar trug dazu ein blau-schwarzes, knielanges, schulterfreies Kleid, das mit einem wunderschönen Blumenmuster verziert war. Der breite Taillengürtel, der mit einer großen Schleife auf der rechten Seite zusammen gebunden war, betonte die zierliche Figur der Schauspielerin zusätzlich.

Die rötlichen Haare der 40-Jährigen fielen offen auf ihre Schultern. Leichte Wellen umspielten dabei ihr Gesicht. Als Accessoires setzte sie lediglich auf grün schimmernde Ohrringe. Extra Hingucker waren dafür ihre High Heels. Sie wählte diese im gleichen Farbton wie ihren Lippenstift: in einem verführerischen Rot.

Themen

Erfahren Sie mehr: