Irina Shayk: Haute Couture ist im Wandel

Model Irina Shayk ist hocherfreut, dass "sexy" Models ein Comeback in der High-Fashion-Welt erleben.

Irina Shayk (27) stellte einen erfreulichen Wandel in der Welt der High Fashion fest.

Die russische Schönheit machte sich einen Namen mit ihren heissen Aufnahmen für Magazine wie 'Sports Illustrated' sowie sexy Fotos für Bademode-Kampagnen. Doch in letzter Zeit konnte man das Model zunehmend auch in der High-Fashion-Sphäre sehen und so zierte sie das Cover vom 'VS'-Magazin und debütierte auf der Paris Fashion Week. In einem Interview auf 'modelinia.com' zeigte sich Shayk begeistert von der Entwicklung, die in der Modeindustrie zu beobachten ist: "Ich denke, dass sexy Models wieder zurück in die High-Fashion-Welt kehren nach einer langen Zeit, in der vor allem extrem dünne Mädchen gefragt waren. Für mich persönlich ist das ein sehr wichtiger und aufregender Übergang und ich freue mich, ein Teil davon zu sein."

Auf der Fashion Week in der französischen Hauptstadt lief die attraktive Brünette für die Luxusmarke Givenchy. Dabei lernte sie den Designer des Labels, Riccardo Tisci (38), auch persönlich kennen: "Bei der Paris Fashion Week mitzulaufen, war ein unvergessliches Erlebnis für mich. Es war eine Ehre für Givenchy zu arbeiten und mit dem großartigen Designer Riccardo Tisci. Die Haare und das Make-up, das wir bei der Show trugen, waren ein wahres Kunstwerk. Es dauerte fast drei Stunden, die raffinierte Rosenfrisur zu kreieren, die wir auf dem Laufsteg zeigten. Um mich auf die Show vorzubereiten, folgte ich meiner normalen Routine. Ich ernährte mich gesund und trieb regelmäßig Sport", berichtete sie.

Shayk zierte erst vor Kurzem eine Doppelseite des 'CR Fashion Book's zusammen mit ihrer Modelkollegin Alessandra Ambrosio (31) und auch dieses Erlebnis veränderte ihr Leben: "Ich träumte schon immer davon, mit Carine Roitfeld und Bruce Weber zusammenzuarbeiten. Ich war so glücklich und aufgeregt, als Carine mich für ihre zweite Ausgabe auswählte! Carine ist eine Legende in der Modewelt und ich habe ihre Arbeit immer bewundert. Sie hat ein unglaubliches Talent dafür, neue Supermodels zu entdecken, und sie hat ein perfektes Auge für alles, was mit Mode zu tun hat. Es war toll mit Carine am Set zu sein und russisch zu sprechen. Es war ein ganz anderes und ermutigendes Erlebnis! Und die Arbeit mit Bruce war total easy und auch aufregend! Der Rest der Besetzung war großartig - Alessandra, Big Ang -, es macht immer Spaß mit neuen Leuten zu arbeiten und in verschiedenen Shootings mitzumachen. Ich denke, dieses Shooting war das wichtigste und aufregendste Shooting meiner Karriere!", schwärmte Irina Shayk. r."

Themen

Erfahren Sie mehr: